Chrome zeigt veraltete / falsche / keine Webseite an

dersuperpro1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
741
Habe gerade den Nameserver meiner Webseite geändert, da ich den kompletten Server umziehen möchte.
Um meine Webseite zu bearbeiten, möchte ich die Admin Oberfläche über Chrome öffnen.

Hier komme ich lediglich auf die alte Webseite, auf die der Nameserver gar nicht mehr zeigt. Alles Löschen von Browserdaten hilft nichts. Und noch schlimmer: Nachdem ich das Stammverzeichnis auf meinem ALTEN Server umbenannt habe, zeigt Chrome mir an "No input file specified" - Chrome will also unbedingt auf den alten Server zugreifen.

Zur gleichen Zeit: Firefox und Edge haben kein Problem und zeigen die von mir eingestellte Wartungsseite an, sobald ich die Domain öffne.

Was tun?
 

Sebbi

Rear Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
5.726
auch möglich gewesen wäre:

Browser schließen
cmd öffnen und ipconfig /flushdns ausführen
Browser wieder öffnen
Falls der immer noch falsch läd, mit STRG + F5 seite neu laden
 
Top