Codecs entfernen. Doch werden die Richtigen wieder installiert?

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
Heute wars so weit. Ich wollte meinen Videorecorder (TV-Karte) einrichten, weil ich es alles recht praktisch fand, wenn man seinen Rechner hierfür benutzen kann. Nun gut. Dann kam ich zur Treiberinstallation und konnte meinen Augen nicht trauen (da wars schon zu spät) Windows Media 7 codecs...:freak: Ich war ja froh, dass ich es so einigermasen glatt hinbekommen habe. Und dann passiert so was.

Jetzt habe ich die Befürchtung, dass alles nur noch aus einem einzigen Durcheinander aussieht und sich dem entsprechend verhält. Die Aufnahme ist jedenfalls ohne Ton, egal, wie viel ich rumstelle. Jetzt wollte ich alle codecs frisch machen. Doch muss ich aufpassen oder kommen die von selber wieder. z. B. Die standart Codecs vom Media Player 9. Ich würde alles weghaun. Aber gehe ich es so richtig an, oder muss man da verflickst aufpassen. Die Karte ist eine Pinnacle PC TVpro.

Ich freue mich auf eure Antwort.

Gruß Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

also, ich verstehe nur "Bahnhof" :freak:

um welche TV-Karte handelt es sich?
welche Software wurde installiert?
 

Andy4

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
Also, es handelt sich um diese Karte. Und während der Installation der Treiber wurden Windows Media 7 Codecs installiert. Nun ist meine Befürchtung, dass es zu viele verschieden Codecs gibt, und diese sich auch gegenseitig das Leben schwer machen. Der Rest meiner Systemkompornent findest du in meiner Signatur bei Nethands.

Die Software nennt sich: Pinnacle PC TV. Meine Frage ist jetzt, was passiert, wenn ich alle Codes manuel aus dem Gerätemanager sowie in der Registry entferne. Ob die Möglichkeit besteht, dass dadurch alles zerstört wird. Verstehst du jetzt ungefähr was ich meine?

Gruß Andy
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
OK, der Windows Media 7 Codecs wird deinem System kaum schaden, aber du kannst ihn auch deinstallieren.
Nicht zu viele verschiedene Codecs sind das Problem, sondern zu viele Codecs des gleichen Typs. Z.B. mehrere MPEG1- oder MPEG2-Codecs.
Zu viele Codecs kann ich bei dir nicht sehen ... da habe ich schon ganz andere Listen gesehen ... :)
MPEG2 hast du schon frei geschaltet? Wenn nicht, mach das, sonst geht MPEG2 nicht. :rolleyes:
 

Andy4

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
Ok, dann werde ich das jetzt mal versuchen. Danke für die Antwort. Das sind eben auch so Sachen, die ich an Windows nicht mag: Man hat keine richtige Kontrolle, was da nun drauf kommt. Und genauso gut bekommt man sie natürlich wieder runter.:lol: Schönen Abend wünsch ich dir noch.

Gruß Andy
 
Top