Counterstrike auf 2. monitor

chico2k

Newbie
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1
Hi

ich hab folgendes problem. ich würde gerne meinen 22" monitor ganz normal für alle spiele/windows und alles andere nutzen aber counterstrike würde ich gerne auf meinem alten röhren monitor spielen. ich hab jetzt beide monitore angeschlossen und würde jetzt gerne das ganze irgendwie so einstellen das ich nicht immer in das graka menü muss um den monitor zu wechseln. sozusagen soll der 22" ausgehn/schwarz werden wenn ich cs starte und cs auf der röhre laufen und nach dem beenden von cs soll das ganze wieder auf den 22" wechseln.

ich hab jetzt schon bischen rumgegooglet und hab das programm ultramon gefunden. ist das mit dem programm möglich? ich hab das ganze irgendwie nichts so gecheckt bei dem prog und hab auch keine gute anleitung gefunden.

vielleicht hat jemand einen rat für mich :)
mfg chico
 
Ich würde ja einfach sagen zock auf dem 22" ^^ was ist denn daran so schlimm? wenn du den monitor eh nicht benutzen willst beim zocken?`verstehe den sinn da noch nicht so ganz!

mal ganz davon abgesehen, dass der röhrenmonitor mal übelst viel platz noch weg nimmt.
 
Da weiß ich auf die schnelle auch keinen Rat. Sonst schließ halt beide Monitore an, und wenn du CS startest machste den anderen aus ;)
 
Ultramon kann das meines Wissens nach nicht, es ermöglicht zwar die Taskleiste auf dem zweiten Monitor aber CS auf dem zweiten geht damit leider nicht.
 
Starte doch CS im WindowMode und ziehs rüber :)
 
hi, dafür gibt es am monitor doch einen ausschaltknopf,:rolleyes:

wäre warscheinlich die sinnvollste lösung.

PS: meine sig wird auch dauernd gelöscht, obwohl auch nur 5 zeilen bei 1024x768, (das eh fast niemand nutzt/ damn ok ich gerade sonst 2704x1818)
 
Meine Sig wurde diese Woche auch gelöscht. Gibts hier einen Mod der darauf geschult wurde? Oder machen das die Azubis :lol:

Ok, zum Thread jetzt:

Einfach ausschalten und den CRT weg.
 
ahhh, ich bin also doch nicht alleine ;-) naja werd mir die nächsten tage meine sig wohl mal wieder erstellen und dann aufm pc inna datei abspeichern ^^ dann wird se einfach immer wieder rein kopiert, wenn se wer löscht.
 
Erstell dir halt Grafikkartenprofile... bevor du CS startest, wählst du eben das Profil CRT-only aus...
 
mit Ultramon kannst du Profile erstellen, welche beim Ausführen eine bestimmte Monitorkonfig starten (z.B.: Monitor 1 AUS, Monitor 2 AN)
Diese Profile lassen sich bequem auf den Desktop, Schnellstartleiste usw linken, sodaß du eigentlich vorm CS-Start nur einen Doppelklick auf ein Desktopicon machen musst. Automatisch starten müsste sich das eigentlich auch lassen, ich werds mir dann ansehen, wenn ich wieder zuhause bin.
 
Zurück
Top