Daten aus mehreren Arbeitsblättern gruppiert in einem gest. Balkendiagramm

mueslii

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
54
#1
Liebes Forum!

Auch nach mehreren YouTube-Tutorials zu Pivot-Charts und Daten Konsolidierung bin ich nicht wirklich schlauer als vorher.

Ich würde gerne Daten aus mehreren Arbeitsblättern in einem neuen Arbeitsblatt in einer Grafik darstellen.
Wenn ich das über Pivot oder "konsolidieren" mache, bildet er immer direkt Summen, was für meine Zwecke quatsch ist. Der Weg über das Einfügen einer neuen Grafik funktioniert auch nicht so richtig, da er dort ebenfalls alles aufsummiert.

CBase1.JPG


So sehen die Tabellen aus, davon habe ich 4 Stück, die alle exakt gleich aussehen, nur mit anderen Daten. Die Daten sind praktisch Prozentangaben.
Ich würde gerne alle vier Tabellen in einer Grafik als "gestapelte Säulen" nebeneinander haben.
Also immer 254 und 379 nebeneinander, dann die neue Tabelle, dann neue, neue... Das alles mit der jeweiligen Beschriftung der Daten, und einer Skala von 0-1. Wichtig wäre, dass alle in einer Grafik, nebeneinander gruppiert sind. Also immer die 254, 379 nebeneinander, dann ein kleiner Abstand, und die neue Tabelle 254, 379.. usw.

Skizze zur Erklärung:

CBase2.JPG


Dann könnte man auf einen Blick alle Unterschiede erfassen.
Ich hoffe, man konnte mir soweit folgen. Vielen Dank für Eure Zeit!

Viele Grüße,

mueslii
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.163
#2
neues Arbeitsblatt ... und alle Tabellen dort erstellen

Ist doch nicht so schwer man kann auch Daten auf anderen Blättern sich anzeigen lassen.
 

mueslii

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
54
#3
Okay, ich kopiere alle Tabellen nochmal in ein Blatt und versuche dann daraus eine Grafik zu erstellen.

Wie gesagt, der Weg die 4 Tabellen aus 4 Blättern über "Daten auswählen" in einer Grafik anzuzeigen klappt nicht wirklich, was in meinem Augen genau das selbe ist, wie alle Daten in ein Arbeitsblatt zu kopieren und dann darzustellen. Ich versuchs direkt mal!
Ergänzung ()

Jut, da gibt es wohl doch unterschiede.. Ich habe bestimmt vorher was falsch gemacht.

Wie kann ich die Tabellen denn jetzt gruppieren? Dass, wie beschrieben, die 254 und 379 immer nebeneinander stehen und mit etwas Abstand die anderen Tabellen folgen?
Ergänzung ()

Zur Veranschaulichung:
CBase 3.JPG


Ich würde gerne jeweils die 254/379 näher zusammen haben, und die anderen folgend. Dazu unter jeder 254/379 Gruppe eine Beschriftung. Geht das nur über Textfelder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top