Devolo DLan und Filezilla Upload Probleme

longdonjohn

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
175
Moin,

ich verzweifle gerade echt hier :(

Nachdem es mit Wlan immer wieder Probleme gab, bin ich nun auf Devolo PowerLan umgesattelt. Am Freitag hatte ich alles zusammen gebaut und war erst einmal erstaunt, dass es so reibungslos funktionierte. Bei Speedtests komme ich auf sehr gute Werte, Download großer Dateine funktioniert tadellos und mit Fullspeed.

ABER

Heute wollte ich das erste mal via Filezilla etwas auf einen FTP-Server hoch laden. Einstellungen wie immer nur eben diesmal mit PowerLan statt Wlan Verbindung.

Ich bekomme jetzt ständig Abbrüche und es erscheint folgende Meldung:

Could not write to transfer socket: ECONNABORTED - Connection aborted

Das geschiet sporadisch - mal nach 300MB mal nach 600MB oder 1200MB und ich habe keine Ahung, was ich machen soll. Habe schon verschiedene Versionen ausprobiert, überall das gleiche. Aktiv- oder Passivmodus habe ich ebenfalls schon getestet. Keine Besserung.

Habe aus Testzwecke das ganze nochmal via Cyperduck getestet - dort das gleiche. Der Upload bricht ab und es erscheint eine Fehlermeldung CONNECTION RESET BY PEER

Irgendwer eine Idee?? Soll das denn tatsächlich an den Devolo Zeugs liegen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634
Könnte auch eine serverseitige Störung sein. Betreibst du selbst den Server?
 

longdonjohn

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
175
Nein, ich betreibe den Server nicht selber. Es handelt sich um einen Strato V-Power Server...

Seit dem ich jetzt in Filezilla die Uploadgeschwindigkeit von 1,2MB/s (Max) auf 0,98MB/s gedrosselt habe, läuft es. Kann jetzt Zufall sein aber vielleicht kommt das Devolo Teil nicht mit Upload Geschwindigkeiten jenseits von 1MB/s klar ??!
 
Top