Ducky ONE 2 SF - Tasten Qualitätsmängel

Otti

Captain
Registriert
Jan. 2003
Beiträge
3.332
Hallo liebes Caseking - Team,

ich habe am 15. Juli bei euch eine Ducky ONE 2 SF bestellt (Bestellnr. 1765619) und bin mit der Qualität einiger Tasten leider nicht zufrieden. Und zwar betrifft das im Detail wie sauber der Buchstabe von den LEDs ausgeleuchtet wird. Es scheint sich um Fertigungsmängel zu handeln. Bei einer 120€ Tastatur erwarte ich das eigentlich nicht. Anbei ein paar Bilder, die verdeutlichen sollen was mich stört. Alles andere passt soweit bzw. mit dem Rest bin ich zufrieden.

In Echt sieht man das leider noch deutlicher und das ist nicht schön. Was meint ihr dazu? Sind die Tastenbeleuchtung sonst besser? Macht ein Austausch Sinn? Möchte die Tastatur so nicht wirklich behalten.

Viele Grüße
Ralf
 

Anhänge

  • D1.PNG
    D1.PNG
    5,1 MB · Aufrufe: 373
  • D2.PNG
    D2.PNG
    2,2 MB · Aufrufe: 368
  • D3.PNG
    D3.PNG
    4,2 MB · Aufrufe: 351
  • D4.PNG
    D4.PNG
    4,1 MB · Aufrufe: 359
  • D5.PNG
    D5.PNG
    3,6 MB · Aufrufe: 345
Hallo Otti,

ein Austausch macht hier keinen Sinn, denn das sind erwartbare Schönheitsfehler, die dem Herstellungsprozess geschuldet sind. Wir könnten dir theoretisch 10 Ersatz-Keycapsets schicken und du würdest überall mehr oder weniger derart ausgeleuchtete Kappen finden - da das aber eben völlig normal ist, werden wir das leider nicht machen können. Das PBT-double-shot-Verfahren ist sehr kompliziert und kann aktuell nicht 100% makellos umgesetzt werden. Wenn du mit der Ware nicht zufrieden bist, steht dir regulär dein Widerrufsrecht zur Verfügung

Liebe Grüße,
Mike
 
Ok, danke für die ausführliche Rückmeldung. Vielleicht wäre ein Hinweise auf der Produktseite diesbzgl. sinnvoll, dann weiß man was einen erwartet. Ich finde es jetzt gar nicht mehr so schlimm bzw. habe mich dran gewöhnt. Die Vorteile überwiegen einfach, daher behalte ich die Tastatur nun doch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Caseking-Mike
Zurück
Oben