Edge: DNS: Einen Dienstanbieter auswählen nicht möglich

Schrotty74

Commander
Registriert
Aug. 2019
Beiträge
2.063
Warum auch immer, ich kann keinen DNS Anbieter mehr auswählen. Genauer es stehen zwar welche zur Verfügung, wenn ich aber einen auswähle, merkt sich Edge diese Einstellung nicht und springt wieder zurück "Aktuellen Dienstanbieter verwenden". Habe das ganze sowohl mit dem installierten Edge in Windows 11 als auch mit Portablen Versionen von Edge. Da es sowohl denn installierten als auch Portablen Edge betrifft, muss es am System liegen. Nur ich wüsste nicht, wo ich hier was verstellt haben sollte.

Edit: In Chrome Portable funktioniert es, muss also doch nur an Edge liegen.
 
Habe ich mal gemacht in Windows direkt. Funktioniert auch so weit, aber wenn ich eine -Link entfernt- teste die normal geblockt wird, so ladet die nicht.

Da kommt dann nur noch:

Error 522​

Ray ID: 6f81433a3f767893 • 2022-04-07 08:06:13 UTC

Connection timed out​

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Welchen DNS hast du den eingetragen? 1.1.1.1 löst deine URL (die du hier vielleicht nicht verlinken solltest) auf. Dass sie nicht erreichbar ist liegt nicht am DNS, wie du an der z.Zt. selbst von dir geposteten Fehlermeldung erkennen kannst.
 
genau 1.1.1.1 und 1.0.0.1 bei ipv4 und bei ipv6 wobei bei ipv6 es eine andere Nummer dann ist.

In About ist auch alles ok so weit, also kann es auch an einer anderen App nicht liegen die vielleicht was verhindert.

Screenshot 2022-04-07 103837.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben