Endung .ai = mit welchem Prog File betrachten?

Jannick

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.297
#1
Hallo FB'ler
ich habe hier im Büro von nem Kunden ein file mit der Endung ai erhalten, von welchem er gerne ein Testausdruck möchte. So weit ich weiss, ist das die Endung vonm Adobe Illustrator.
Jetzt das Problem.
Wir haben hier keinen Illustrator, da wir eigentlich nix mit Grafiken am Hut haben.
Kann ich dieses File irgendwie online betrachten und dann ausdrucken, oder irgendwie umkonvertieren?
schon mal danke für eure Hilfe

EDIT: Oder hat jemand von euch den illustrator und könnte mir das File umkonvertieren:) ?
 
Zuletzt bearbeitet:

-Tob-

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
889
#2
Hm ich weiß jetzt nicht genau was du noch machen könntest aber vieleicht hast du ja die möglichkeit dir eine Testversion zu downloaden und es damit zu machen?! Ich hab mal geguckt vieleicht ist das ja was: adobe Illustrator 10.0

ich hoffe damit geht es!

:D Super ich lade es auch gerade, ich guck mir das gleich mal an bin auf das prgramm gespannt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Jannick

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.297
#3
Zitat von -Tob-:
Hm ich weiß jetzt nicht genau was du noch machen könntest aber vieleicht hast du ja die möglichkeit dir eine Testversion zu downloaden und es damit zu machen?! Ich hab mal geguckt vieleicht ist das ja was: adobe Illustrator 10.0

ich hoffe damit geht es!
Danke Tob

ich lad mir mal die Testversion runter und probiers mal. Habs vorhin eben schon mit dem Macromedia Fireworks 2004 probiert aber dort hats nicht funktioniert...
hmm, erst 27%
 

Jannick

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.297
#6
Ok Danke Leute :daumen:

Ich hab mir jetzt die Trial Version vom Illustrator runtergeladen und hat geklappt.
Das mit IRfanview wusste ich nicht,lad mir den mal auch noch gleich sicherheitshalber runter...
Für alle die mir hier so schnell und erfolgreich geholfen haben, gibts Karma.
 

mh1001

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.039
#7
Noch ein kleiner Hinweis:
Ich konnte gerade von der Programm-Website entnehmen, dass zum ordnungsgemäßen Öffnen auch noch Ghostscript nötig ist, was als eine Art Plug-In für diese Formate fungiert.

MfG mh1001
 
Top