ENERMAX MODU82+ oder Tagan TG600-BZ 600W RipeRock Serie

GRAF-FICKER

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
69
Hallo zusammen,

ich bin jetzt ein bissel verwirrt, hier in dem Forum wird immer das ENERMAX MODU82+ hoch gelobt nur hat mir heute der Fritze aus dem Computerladen um die Ecke gesagt das das Tagan TG600-BZ 600W RipeRock noch mal ne Ecke moderner, leiser, leistungsfähiger und natürlich auch optisch besser ist.

Welches Netzteil ist den nun besser? Das ENERMAX MODU82+ 525W oder das Tagan TG600-BZ 600W RipeRock was meint Ihr?

Link zum Tagan Netzteil: http://www.caseking.de/shop/catalog/Netzteile/Tagan/Tagan-TG600-BZ-PipeRock-Series-600-Watt::10389.html

ich habe mir jetzt zwar schon das ENERMAX MODU82+ 525W bestellt, nur bin ich noch am überlegen ob ich die Bestellung noch mal korrigiere (ist ja noch nix raus geschickt worden)!

Hier meine Liste:

1) Preis: 1062,55

1 x Western Digital Caviar Blue 640GB 62,99

1 x ASUS P5Q Pro 99,79

1 x NZXT Lexa Blueline 99,39

1 x G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15 85,09

1 x PowerColor Radeon HD 4870 206,49

1 x EKL Alpenföhn Groß Clockner 35,49

1 x Revoltec CCF/Kaltlichtkathodenröhre Twin Set blau 8,79

1 x Enermax MODU82+ 525W 94,80

1 x Intel Core 2 Quad Q9450 237,47

1 x Microsoft: Windows Vista Home Premium 64Bit 78,38

1 x Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic bulk 53,87


bei hoh.de bestellt, sogar nur um die 1015,- EUR :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Dann soll der mal bitte sagen, was denn genau am Tagan moderner sein soll. Der Hersteller von Tagan hat ganz interessante Ideen und Patente (Kabelmanagementsystem, bei den aktuellen durchgängig Epoxidharzplatinen, duale Transformatoren bei den großen), aber das Enermax ist definitiv leiser und das ein 600W Netzteil mehr Leistungsfähigkeit hat als ein 525W Netzteil ist ja nun irgendwo logisch. Und die Optik sollte bei einem Netzteil immer ganz hinten stehen, zumal es auch eine Geschmacksfrage ist, ob man es eher edel oder mehr mit vielen bunten Lichtern mag.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top