[Erfahrungen gesucht] TV-Karte an Zweit-Monitor

User1024

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
Hallo,

ich überlege derzeit mir eine TV-Karte zuzulegen (Pinnacle PCTV SAt XE). Da ich aber auch gern am PC spiele und das tv-schauen während dem SPielen ja softwaretechnisch eher schwierig wäre (das Bild müsste dann über dem Spiel liegen etc. pp) möchte ich mir gerne einen zweiten Monitor (natürlich TFT) kaufen.

Meine Frage: Wie muss ich es anstellen, dass das Bild der TV-Karte dann immer auf dem Zweit-TFT zu sehen ist?
Ich will nicht, dass wenn ich dann zB SplinterCell starte, mir mal beide Bildschirme schwarz werden und ich dann ewig rumklicken darf bis es wieder so is wie ich will: TFT 1 = SplCell; TFT 2 = Fernsehen.

Hat da schon jemand Erfahrungen? Würde das gerne vor dem Kauf abklären. :)

Danke
 

chaosdomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
267
Hiho...

das wüßte ich auch gerne...hab hier auch 2 TFT's und den TFT den ich als Primären Monitor eingestellt habe, nutzt dann auch das Spiel oder eben die TV Software. Auf dem 2. Monitor kann ich aber nicht TV schaun, und auch nicht DVD o.ä. :) da wird dann nichtmal ein Bild wiedergegeben.
naja ich werde den Thread mal mitverfolgen.

mfg Domi
 

User1024

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
Also ich hab mir bei mir jetzt mal die nView-Optionen angeschaut - theorethisch sollte das mit der TV-Karte hinhauen; würde die und den TFT aber sowieso im Versand bestellen und gff. dann zurückschicken.

Da ich aber einer X800XL in naher Zukunft nicht abgeneigt bin, einfach mal die Frage: Wie siehts denn bei den ATI-Treibern so aus in Sachen Dual-Monitor-Optionen? Sind die umfangreich?
 
G

Green Mamba

Gast
Mal ne andere Frage, wie kann man denn gleichzeitig fernsehen und zocken? Ich dachte ich wäre ein Medien-Junkie... :evillol:
 

Shifter

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
39
wozu hat man denn sonst 2 augen und 2 gehirn haelften? jeweils eins/eine zum zocken und eins/eine zum tv schaun =)
 

manse

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
37
Ich hab eine 9800Pro kann ich zwar einstellen, dass der 2. Monitor das TV-Bild/jedes Video im Vollbild darstellt, aber das Bild verschwindet dann, wenn ich ein Spiel starte.

Soviel ich weiß, ist das auch gar nicht technisch möglich.

Eine Alternative und vor allem ressourcensparender wäre ein TFT mit intergriertem TV-Tuner.
 

User1024

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.928
tolle Antworten, also noch nix brauchbares dabei. :D

Also soweit ich das gesehen habe, kann man sowohl bei nVidia als auch bei ATI im Treibermenü einen Haufen Optionen einstellen, also zB:
"Grundsätrzlich öffnen sich alle Programme in Monitor 1 und dürfen sich nicht über mehrere Bildschirme erstrecken. Die Anwendung Pinnacle-PCTV.exe öffnet sich in Monitor 2." - Dann müsste das doch egtl. hinhauen?
 

manse

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
37
Ich will jetzt nicht ganz ausschließen, dass es nicht funktioniert, aber ich habe es bis jetzt auf meiner 9800Pro noch nicht geschafft, was du vorhast.

Es kann vielleicht daran liegen, dass ich Video-Overlay (der 2. Monitor stelt das TV-Bild/jedes Video im Vollbild dar) benutze und kein erweitertes Desktop benutze.
 
Top