Excel 2007 - Automatischer Kalender?

F!o

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.495
Hi,

Ich habe in der Arbeit Microsoft Office 2007 und wir arbeiten recht viel damit.
Wir kennen uns aber leider nicht 100%ig aus, bisher hat es immer gereicht.

Und zwar geht es um eine Art Kalender den wir jedes Jahr mühevoll ändern müssen und von Hand eintragen.

Gibt es da eine Funktion wie man das Automatisieren kann?

Ich habe im Anhang ein Bild eingefügt so wie das aussehen soll.

Gruß
 

Anhänge

  • kalender excel.JPG
    kalender excel.JPG
    15,6 KB · Aufrufe: 290

morcego

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.906
Würd ja fast AutoVervollständigung der Reihe probieren.
Also Mo Di eingeben und dann einfach mit dem Anfasser
vervielfältigen. Das Datum müsste genauso funktionieren.
 

slimusa

Newbie
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1
Hallo F!o,

das ganze kann man mit der Text- und Datums-Funktion sowie bedingter Formatierung recht einfach machen.

Beim Wochentag benutzt du nun die Formel

=TEXT(DATUM($C$1;$C$2;C3);"TTT")

Diese erzeugt dir aus dem Jahr (C1), Monat (C2) und Tag (C3) den Wochentag in Kurzform.
Mittels bedingter Formatierung gehst du sicher, dass bei einem Zellenwert von "So" diese gelb gefüllt wird. Etwas komplizierter wird es beim Datumfeld. Hier nimmst du die bedingte Formatierung mit Formel und gibst folgendes ein

=TEXT(DATUM($C$1;$C$2;C3);"TTT") = "So"

Hier prüft er, ob der aktuelle Tag ein Sonntag ist. (Geht bestimmt auch mit einer einfacheren Formel.)

Je nachdem wie der Kalender aufgebaut ist, musst du nur noch den Monat bzw. das Jahr entsprechend anpassen und dein Kalender funktioniert "automatisch".

Gruß
 

Anhänge

  • Kalender.PNG
    Kalender.PNG
    14,2 KB · Aufrufe: 183
Top