excel Prob. mit erstellen einer Formel

B4rt3K

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
117
N'Abend :freak:

Kann mir jemand helfen eine Funktion zu erstellen,
die ich für die weiteren Zeilen einfach runterziehen kann?
Die Formel Zeile für Zeile selbst korrigiere ist sinnfrei....
Siehe beispiel Tabelle im Anhang

herzlichsten Dank
 

Anhänge

  • Beispiel.jpg
    Beispiel.jpg
    118,5 KB · Aufrufe: 160

Sneazel

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.140
wenn eine Zelle Fix soll dann zwischen dem Buchstaben und der Zahl ein $ einfügen
bsp C$6
 

sh4bby

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
709
Wäre wesentlich eleganter mit mmult{} zu lösen

=MMULT(C8:E8;(MTRANS(C$6:E$6)))

und mit Strg+Shift+Enter bestätigen
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.562
@patayaboneau

Das würde zusätzlich das Tabellenblatt einbeziehen und man kann die Formel in einem anderen Tabellenblatt auch benutzen, so wie @Sneazel schreibt würde reichen.
 

B4rt3K

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
117
Offensichtlich sollte ich die Möglichkeit eines Office Einführungskurses nutzen, den meine Uni für die Erstsemester anbietet ^^
 
Top