News Facebook Developer Conference: Große VR/AR Ankündigung auf der F8

Tharamur

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.901
#2
Na dann hoffe ich mal, daß Oculus jetzt eine neue Rift ankündigt. Selbst wenn die noch 2 Jahre braucht, bis sie dann endlich mit allerlei neuem Schnickschnack auf den Markt kommt, der einem die Freudentränen in die Augen treibt.:D
 

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.197
#4
Wieso nicht?

Ankündigung jetzt und für ende nächsten Jahres den release einplanen... fände ich gar nicht mal so unrealistisch.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
10.067
#5
Ankündigung jetzt und für ende nächsten Jahres den release einplanen...
Sowas macht man eigentlich nicht. Der Hype vergeht und wenn es dann kommt wirkt es veraltet. Nach Vorstellungen muss zeitnah die Verfügbarkeit gegeben sein.

Hätte aber auch gerne eine 4k Brille. Glaube aber eher, dass man unter anderem ein Konkurrenzprodukt zur Vive Pro zeigt. Samsung liefert auch hier das höher auflösende Display und Facebook integriert Eyetracking und dynamische Auflösung, sodass auch schwache Geräte hohe fps liefern.
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.079
#6
Weil

- die Hardware noch nicht da ist wo sie es wollen für eine richtige Gen2
- der Zeitraum zwischen Ankündigung und Release viel zu groß wäre, man will doch keine potentiellen Kunden davon abhalten die Rift 1 zu kaufen
- erst vor kurzem noch beteuert wurde die Rift 1 wird noch lange das Premium Produkt bleiben, um Kunden Sicherheit zu geben (siehe Punkt 2)
- es sich immer noch um eine Facebook-Veranstaltung handelt und
- die Oculus Connect für solch wichtige Ankündigungen genutzt wird

Es macht schlichtweg 0 Sinn. Ich tendiere eher zu "gar keine Hardware". Eine "Rift 1.5" à la Vive Pro wird auch nicht kommen, macht in dem Geschäftsmodell ebenfalls keinen Sinn.
 
D

Del Torres

Gast
#7
Warum nur eine Ankündigung?

Zeitlich würde passen:
- Oculus GO Release ("early 2018" ist da ja noch)
- Detailierte Vorstellung Santa Cruz mit Termin / Vorbestellung (Dev Kits werden seit heute versendet - Zufall der Tweets?)
- Sneak Peak auf CV2 (Detailvorstellung dann auf der OC im Herbst)
- Vorstellung AR-Gerät
- Palmer wieder CEO von Oculus

Eins der 5 ist unrealistisch, der Rest klingt plausibel!!
 
Dabei seit
März 2016
Beiträge
553
#8
Wenn es Hardware sein wird, dann tippe ich auf Santa Cruz.
Das ist aber keine Rift 2 sondern eine autarke Brille mit Controllern.
Quasi das Premium /Pro Modell der Oculus go.
So wie die Vive Focus.
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
3.782
#9
Also auf die Idee mit dem "neuen 'Headset' von Oculus" wäre ich jetzt nicht gekommen. Klar wird da bestimmt auch über kommende Oculus Hardware gesprochen, aber ich würde mich doch schwer wundern wenn die große Ankündigung sich um irgendetwas anderes als eine Facebook Social AR/VR Anwendung/Plattform drehen würde.
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
454
#10
Mit einer derart superlativen Ankündigung ist die Fallhöhe jedenfalls ganz ordentlich. Die Frage ist was für facebook bzgl. AR/VR das Wichtigste ist. Highend wäre ja in der Lesart von Zuckerberg bloß Nischenmarkt, er ist ja eher allbeglückend/messianisch veranlagt Richtung "alle". Daher votiere ich auch eher für ein Jedermanngerät mit pfiffigen Features, die mir allerdings als vr-only-hardcore-Interessent am Arsch vorbeigehen werden.
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
7.301
#11
Die jetzigen Enthusiasten bilden die Basis für den künftigen Mainstream.

Oculus wird bei Pimax 8k und Vive Pro nicht tatenlos zusehen und die Enthusiasten freiwillig ins andere Lager ziehen lassen.
Mindestens eine next Gen high end Ankündigung wird kommen, soweit zumindest meine Einschätzung.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.329
#13
Wird wohl eh nur die Oculus GO sein, nen upgrade der Rift wird wenn doch eh nur auf dem Oculus Event angekündigt, war doch immer September rum oder?
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
454
#14
jedenfalls erfahren wir dann, was oculus für das Wichtigste hält im Bereich vr/ar. Ich vermute einfach, daß es sich nicht mit dem decken wird, was die eigentlichen Treiber von vr (=die Enhusiasten) für das Wichtigste halten. Aber schaun mer mal
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.079
#16
...die bis Q4 nicht als Paket erhältlich sein wird und Oculus wahrscheinlich so überhaupt nicht juckt ;)

Die Zielgruppe ist einfach viel zu klein um irgendeine Art Bedrängnis auszulösen. Aber das werden wir ja alle in nem guten Monat sehen...
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.357
#17
Könnte auch was ganz anderes sein. Sowas wie ne Koorperation mit NVIDIA für abgestimmte GPU und Headsets oder sowas in der Richtung.
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.079
#18
Hugo Barra hat einen Tipp gegeben was uns zur F8 erwartet:

https://twitter.com/hbarra/status/966856461665026049

Da Hardwareankündigungen und das Gedankenlesen mMn unrealistisch sind, bleibt noch:

- Facebooks Spaces
- VR/AR creation app
- more 3D models
- VR platform (integrating everything)

Allerdings kann "VR platform" praktisch alles bedeutend - von unwichtig bis großes Ding.

Außer er zählt die Fragezeichen mit...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top