FB6340Cable Geschwindigkeitsproblem mit Samsung Geräten Wlan

morpheus!

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
279
Hallo,

im Zuge der Umstellung auf 3playPlus 100mbit habe ich eine FB6340 bekommen.
ich habe bei der FB das Wlan freischalten lassen,damit ich nicht noch extra einen Router aufstellen muss.

Nun zu meinem Problem,eigentlich kein grosses Prob,aber mich würde interessieren warum das so ist:

Wenn ich mit meinem Rechner(steht ein Stockwerk über der FB) per Wlan mit AVM Stick zugreife und einen Speedtest mache, dann komme ich so 65-75mbit/s,ist ok finde ich,bei einem Stockwerk dazwischen.
So,wenn ich nun mit meinem Samsung Note 2 oder dem S3 oder dem Samsung Tablet im Wlan der FB bin und einen Speedtest mache,dann komme ich nur auf 10-12mbit/s.

Schliesse ich nun meinen TP-Link Router an der FB an und gehe mit meinen Samsung Geräten über diesen ins Wlan,dann komme ich mit all meinen mobilen Geräten auf eine Geschwindigkeit von 45mbit/s,welches der optimale Wert ist,da die Samsung Geräte nur 65mbit Module verbaut haben.
Die Geschwindigkeit meines PC bleibt übrigens gleich,genauso wie wenn ich über das Wlan der FB gehe.

Warum, komm ich mit den Samsung Geräten und FB Wlan nicht auf die gleichen Werte wie mit dem TP Link Router ??

Einstellungen in der FB hab ich schon alle durchprobiert.

Hab auf n+g umgestellt,bin auf Kanal 8 alleine,hab schon 2,4ghz und 5ghz versucht(bin aktuell auf 2,4ghz) aber nichts hat Besserung gebracht.

Was ich schon des Öfteren gelesen habe ist,das man das Kästchen"für 300mbit optimierte Kanäle" deaktivieren solle,nur hab ich so ein Kästchen in dem Menü meiner FB nicht.
Fritz OS ist übrigens 6.00

Kommen FB und Samsung nicht so recht miteinander klar ?
Hat das Problem noch jemand ?
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.164
Schau nach, welchen WLAN-Standard die Samsung-Geräte maximal unterstützen, und erzwinge diesen in der FRITZ!Box, laß also nichts darunter zu. Gleiches gilt für das Band (wobei 5 GHz schlechter mit großen Distanzen und Störfaktoren wie Decken zurechtkommt als 2,4 GHz, dafür aber den Vorteil bietet, daß nicht Hinz und Kunz diese Frequenz nutzen).

Besteht der Unterschied auf Minimalentfernung (ca. 1 m Entfernung Gerät <---> WLAN-Router) eigentlich auch?
 

morpheus!

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
279
Ja, besteht auch auf Minimalentfernung.
Wlan Standart der Samsung Geräte ist N.
In der FB hab ich n+g als Standart eingestellt, hatte auch schon n+a.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top