Festplatten standby

avey

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
116
Ich hab letzte Woche eine uralte WD HDD, die ich als Datenlager benutzt habe gegen eine neue Samsung Ecogreen 1.5TB ausgetauscht. Soweit läuft alles prima, nur schaltet sich die neue Platte nach ~15 min immer in Standby/Ruhezustand, was sehr störend ist.

Wie kann ich diesen Festplattenstandby deaktivieren?

Fall es irgendwie hilft. Als Mainboard hab ich ein Gigabyte GA-770TA-UD3 und die Festplatte ist an einen normalen SATA2 Anschluss angeschlossen. Als Betriebssystem hab ich Windows7 Prof x64.
 
P

put

Gast
ist auf der rückseite der Platte ein Jumper ( ich weiß das es eine Sata Platte ist )
 

Fortatus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.288
Geh mal Start->Systemsteuerung->Energieoptionen->Energiesparplaneinstellungen ändern (des aktiven Sparplans)-> Erweiterte Energieeinstellungen ändern und dann das Ausschalten der Festplatte deaktivieren. Zusätzlich musst du vllt. die Festplattenabschaltung im Energiesparmodus deaktivieren.
 

avey

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
116
Meine Festplatte hatte keine Jumper. Aber das mit den Energieoptionen scheint zu funktionieren. Danke Fortatus.
 
Top