Film Bearbeiten - Wie und mit Was

Naute_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
345
Hallo,

Also ich habe mit einer Videokammera auf 2 Casetten unseren letzten Schultag aufgenommen. Nun habe ich diese Casetten auf unseren DVD Recorder überspielt und sie dann als eine "Datei" auf eine DVD gebrand. Somit kann ich mir den Film jetzt schon angucken. Hab also den Video_TS Ordner, und was da so alles drin ist auf der DVD.


WIE kann ich nun den Filmin ein Programm bekommenund ihn bearbeiten, um ganz einfach ein Lied im Hintergrund bei den ersten 10 Minuten laufen zu lassen.

Welches Programm ist am besten geeignet und sehr einfach?


Gruß Martin
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
wenn du den film auf der dvd hast, kannst du ihn doch einfach auf die festplatte kopieren
bearbeiten kannst du es mit windows movie maker
das müsste für deine ansprüche reichen
 

Naute_

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
345
Aber wie soll ich denn dann die Datein öffnen? Das sind doch .vob datein die in dem Video_TS Ordner sind...
 

Naute_

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
345
Es muss doch aber eine möglichkeit geben diese VOB Datein, die ja der Filma n sich sind zu beabreiten oder in ein programm zu bekommen... haben tu cih sie ja... ich bin eben auch nciht so der, der sich gut auskennt :-D
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

Wenn du Nero hast, geht das ganz einfach mit NeroVision. Vision starten auf "Film erstellen" klicken und den Pfad zum DVD Laufwerk angeben.
Deine VOBs werden eingelesen und du kannst mit dem Bearbeiten beginnen.
 

Naute_

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
345
Is das Nero kostenlos, was cih dafür brauche?
 
Top