Filme die schon im Fernsehen waren - Illegal oder nicht

meisteralex

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
552
Hi, letzte Woche kam ja Spiderman auf Pro7 (der erste Teil)
Hab den leider verpasst und hab mir den nun aus der Videothek ausgeliehen.
Meine Frage ist es nun, ob es illegal ist, wenn ich mir diesen Film brenne.
Weil wie er im Fernsehen war hät ich ihn ja auch aufnehmen können!? und das ist ja legal.
interessant wäre es dann auch noch zu wissen, wie es ist, wenn ich mir die letzte Staffel der Simpsons oder Macguyver runterlade (is ja auch alles schon hoch und runter gelaufen im TV)

Hat jemand da ne Ahnung??
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
ja, die verleih-version zu brennen ist illegal, aber die tv-aufzeichnung auf dvd oder vhs ist legal.

baFh
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Selber aufzeichnen ist erlaubt. Geliehene Daten/Filme/Musik zu kopieren nicht. Ebenfalls ist
es nicht erlaubt Daten/Filme/Musik herunter zu laden, auf die noch Urheberrechte liegen,
auch nicht, wenn sie von anderen aus dem TV aufgenommen sind; selber darfst du es aber
aufnehmen, aber auch wiederum nicht zum Download freigeben.
 

meisteralex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
552
wo liegt da der sinn , ob ich was aus dem tv aufnehme oder ob ich etwas aus der videothek kopiere ???? ob ich es jetzt so oder so mach, ich hab doch danach den gleichen film ???????
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.293
Nein hast du definitiv nicht. Hast du Werbung auf der DVD? Nein. Mehrkanalton?
Subtitles? Hast du das Senderlogo in der oberen/untere Ecke? Hast du das Recht
eine Verleih-Version, die dir nicht gehört zu kopieren? Nö?

Fallen da Zusammenhänge auf?


btw. Keine mutiplen Satzzeichen - Danke
 
Top