Firefox im Stealthmodus oO

artanis18

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
24
Hallo

Ich habe ein recht schräges Problem. Ich benutze Firefox unter Ubuntu und hab mir Tor ü+ Privoxy + torbutton installiert. Das hat gut geklapt, aber seit dem ist mein Firefox in einem Modus den ich am besten als Stealth Modus bezeichnen könnte. Das äußerst sich hierin:

Es werden keine Cookies gespiechert
Es wird kein Verlauf gespeichert
Die Lesezeichen sind alle weg.
Zurück, Vor, Aktualisieren Buttons sind deaktiviert. (über Maustaste bzw F5 gehts)

Ich dachte das hängt an Torbutton. Aber gleichgültig ob ich Torbutton aktiviere oder deaktivere, dieser "Stealth" Modus bleibt. Das gleiche ist passiert, als ich im Repository Firefox komplett entfernt habe und neu installiert habe.

Ich bin mit meinem Latein am Ende -.-

Danke für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

HaveFun

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.883
Möglicherweise hat TOR die Einstellungen verändert? In den Firefox-Einstellungen / Datenschutz u.ä. überprüfen, ob die entsprechenden Optionen gesetzt sind.

Ansonsten:
Lege mal ein neues Profil an.

Dazu einfach den Firefox mit
firefox.exe -p
aufrufen.
 

fabeltierkater

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
522
Hmm, also wenn dir deine Einstellungen im Firefox nicht wichtig sind, probier mal den Ordner .mozilla in deinem Home-Verzeichnis zu löschen, danach sollte er wieder "resettet" werden. Der Ordner wird normal nicht angezeigt, d.h. du musst "Versteckte Dateien anzeigen" aktivieren.
Hoffe ich konnte dir helfen. :)
@HaveFun
Bitte, lies dir den Thread nochmal durch.
Da ist nichts mit firefox.exe.
 

artanis18

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
24
unter Datenschutz war ich vorher das ist alles aktiviert (chronik min 90 tage speichern etc)

firefox -p hatte kein erfolg
 
Top