Firefox: Proxy-Server verweigert die Verbindung

Tupac-7

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
367
#1
Hallo zusammen, und zwar habe ich seit kurzem wieder ein Problem mit meinem Firefox.
Immer wenn ich Firefox starte, kommt folgende Fehlermeldung:

Fehler: Proxy-Server verweigert die Verbindung

Firefox wurde konfiguriert, einen Proxy-Server zu nutzen, der die Verbindung zurückweist.

* Überprüfen Sie bitte, ob die Proxy-Einstellungen korrekt sind

* Kontaktieren Sie bitte Ihren Netzwerk-Administrator, um sicherzustellen, dass der Proxy-Server funktioniert

Dann muss ich immer bei Extras/Einstellungen/Erweitert/Netzwerk/Verbindung das Häckchen bei "Manuelle Proxy-Konfiguration" wegmachen und dann bei "Direkte Verbindung zum Internet" das Häckchen setzen (siehe angehängte Grafik). Dann geht das Internet wieder.
Wenn ich allerdings Firefox neu starte, erscheint die Fehlermeldung wieder.

Was kann ich machen, dass die Einstellung "Direkte Verbindung zum Internet" permanent so beibt ohne dass ich es immer manuell setzen muss?
Und ohne ein neues Firefox-Profil anlegen zu müssen?

Danke für eure Antworten :)
 

Anhänge

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.058
#2
die Einstellung ist irgendwo in "Anwendungsdaten" hatte ich (glaub ich zumindest) irgendwo mal gelesen.

Dort musste man irgend eine Datei löschen mit den Einstellungen dafür.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.058
#4
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.058
#6
Pfad steht da.

Dateien umbenennen, sollte klappen.
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.268
#7
Anstatt an den Symptomen herumzudoktern, wäre es sinnvoll den Übertäter auszumachen und auszuschalten. Wie heißt es so schön, von nix kommt nix - auch kein Eintrag in die Konfigurationsdateien des Firefox.


Es könnte durchaus sein, dass für die Proyx-Manipulation ein Trojaner verantwortlich ist und weil dein System fleißig umgestellt wird, scheint die Malware auf deinem System aktiv zu sein.

Schon mal gesucht: 127.0.0.1 445


Christine A.


PS: Wo Datenverzeichnisse beim Firefox sind, wie man dahin kommt, ... ist hier im Board schon x-mal beschrieben worden. Hier x Plus 1:

Schau dir die Informationen für das jeweilige Betriebssystem auf der nachfolgend genannten Seite an:

http://www.firefox-browser.de/wiki/Profilordner

Auf dem Weg dahin: (hier das Beispiel für Windows XP)

C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZER\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\uzobl2av.default

ist das Verzeichnis "Anwenderdaten" versteckt gehalten und der Datenverzeichnisname "uzobl2av.default" wird im vorderen Bereich, via Zufallsgenerator, immer aus anderen Zeichen gebildet.

Um den Zugang zu ermöglichen, kannst Du die Betriebssystemeinstellungen ändern oder Dateimanager wie den freeCommander, SpeedCommander, ... nutzen, bei denen alles Verzeichnisse angezeigt werden.
 

fischi1305

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.892
#8
habe da mal ne frage zu Proxy, beim FF 3.6.3 hatte ich bei den Einstellungen kein Proxy, jetzt mit dem 3.6.4 ist auf einmal die Einstellung Proxyeinstellung des System verwenden, ich habe es wieder so eingestellt wie es vorher war,habe ich da jetzt was falsches gemacht?
Ich gehe mit einem Internetstick ins Netz
 

Anhänge

fischi1305

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.892
#10
ok, ich werde die Einstellungen wieder rückgängig machen,ich habe da eh keine Ahnung und lasse es immer bei den Einstellungen. Vielen Dank
 

FrozenFox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
33
#11
Hi, ich muss leider diesen Thread wiederbeleben, da ich das gleiche problem habe, aber ich die User.js Datei nicht finde und die Prof.js nich öffnen kann.

Ich habe ff26 und eine neuinstallation hat nichts gebracht.

Ich hatte wohl mal einen Virus, aber eigentlich sollte der wieder weg sein.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
 
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.285
#12

FrozenFox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
33
#13
So hier die Dateien, das ist alles was ich habe. Ich hoffe, ihr versteht mehr davon als ich...
Heruntergeladen habe ich etwas für minecraft, die Website finde ich gerade nicht mehr.
Ich hatte eben in dem Browser immer so Werbung. Also in der Schrift.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.285
#14
Ich würd folgendes machen:

1) Spybots Immunisierungen aufheben, falls vorhanden, und das ganze Programm deinstallieren. Der Tea-timer ist unnötig und verbraucht nur Ressourcen. Zudem ist es laut den Angaben im Wartungscenter nicht mal aktuell.
Ansonsten auch die Glary Utilities und das andere Zeugs was mit Tuning/Optimieren und ähnliches zu tun hat, deinstallieren.

2) Flashplayer, Java und Firefox unbedingt updaten! Wenn es geht, auch den VLC Player. Am besten du beschaffst dir den Update Checker von File Hippo (http://www.filehippo.com/de/updatechecker) und/oder lässt es automatisch mithilfe von Secunia PSI (http://www.computerbase.de/downloads/sicherheit/secunia-psi/) erledigen.

3) Einen vollständigen Scan mit Malwarebytes machen und das Log posten. (http://de.malwarebytes.org/)

4) Junkware Removal Tool (http://thisisudax.org/) drüber laufen lassen. Unbedingt per Rechtsklick als Administrator ausführen.

5) Evtl. musst du Adblock Plus (ohne spezielle Filter) neuinstallieren, hatte das Problem seit dem letzten Update des Adwcleaners auch, bin deswegen auch testesweise auf Adblock Edge umgestiegen, aber nur noch mit der Easylist Germany+Easylist, also ohne zusätzlichem Schnick-Schnack.

6) Zur Sicherheit nochmal frische FRST-Logs, diesmal musst du für das Addition Log den Haken vor dem Scannen selber setzen.

Ansonsten mal abwarten, bis sich emlyn d. meldet.
 

FrozenFox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
33
#18
Die anderen logs habe ich leider ausversehend gelöscht :freak:
Tut mir total leid. AB edge habe ich jetzt installiert und das mit dem neuen programm auch. bis jetzt keine probleme
 

Anhänge

visual1

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
15
#20
Hallo, ich hole den Thread mal wieder hoch, da ich Probleme mit der Proxyanbindung habe. Win 8.1, FF 31.0, Internetanbindung ohne Proxy läuft völlig problemlos. Aber sobald ich einen (gut ausgewählten) Proxy im Browser manuell konfiguriere, kommt ausnahmslos dieselbe Meldung wie im Eingangspost: "Proxy-Server verweigert die Verbindung
Firefox wurde konfiguriert, einen Proxy-Server zu nutzen, der die Verbindung zurückweist
* Überprüfen Sie bitte, ob die Proxy-Einstellungen korrekt sind
* Kontaktieren Sie bitte Ihren Netzwerk-Administrator, um sicherzustellen, dass der Proxy-Server funktioniert"

Bei der Konfiguration sollte ich eigentlich keinen Fehler gemacht haben, bin genauso vorgegangen, wie es z.B. in diesem Video an der Stelle 4:20 - 5:06 gezeigt ist.

Sobald ich den jeweiligen Proxy wieder rausnehme u. Proxyeinstellungen des Systems einstelle, läuft wieder alles reibungslos.

Jemand eine Idee, wie ich die Proxies zum Laufen bringen kann?
 
Top