Firefox-/Thunderbird-Profil auf Nicht-System-Partition

Kingsl4y

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
10
Einen schönen Ostermontag euch allen,

ich schlage mich jetzt schon seit einiger Zeit (und ich rede nicht von Stunden :D ) mit einem Problem herum.

Ich habe zwei Betriebssysteme (2xWin7) auf zwei unterschiedlichen Festplatten laufen. Auf der ersten HDD ist der Profilordner von Thunderbird in seinem Standardinstallationspfad abgelegt. Jetzt würde ich gerne mit dem Betriebssystem auf der 2. HDD ebenfalls dieses Profil nutzen.
Bei Thunderbird ist das offensichtlich nur zum Teil funktional, hier werden mir lustigerweise die IMAP-Ordnern nicht ordnungsgemäß angezeigt und die POP3-Konten offensichtlich nicht abgerufen.

Bin mir im Unklaren darüber, wo der Fehler liegt. Ein Profil unter einem anderen Pfad zu nutzen ist eigtentlich möglich, also woran hapert es?

Bin für jede Hilfe dankbar :p

LG

Kingsl4y
 
Zuletzt bearbeitet:

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Dafür gibt es symbolische Links, auch Junctions genannt unter Windows.
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.419
@HominiLupus
Könntest du bitte ein Beispiel liefern?
Wenn ich das Profil des 1. Betriebssystems annehme für das 2. benutzen zu wollen - dann würde eine SymLink des ersten so heißen müssen wie das Original des zweiten. das geht nicht.
Oder soll ich tatsächlich alle Einstellungen von Nummer 2 löschen (Mozilla unter Roaming) um da einen SymLink einzuklinken? Mir wäre das zu haarig wenn sich dort noch Weiteres aufhalten sollte.

CN8
 
Top