Firewall wehrt seit Stunden im Sekundentakt ankommende Pakete ab.

F

Fridol

Gast
Hallo und einen guten Tag! Seit heute habe ich seit Stunden folgendes Problem: Im Sekundentakt wehrt meine Windows 7 Firewall und testweise Zonealarm ankommende Pakete von wechselnden IP Adressen ab. Folgendes zeigt Zonelarm an:
Von (wechselnde IP) UDP Port (wechselnd) an (meine IP) UDP Port 64692. Gesendetes Paket wurde blockiert.
Kann mir jemand sagen, was das bedeutet? Einen Router habe ich nicht angeschlossen. Dafür das Motorola Modem von Kabel Deutschland.
 

Masamune2

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
7.371
Wahrscheinlich hatte deine IP vorher jemand anderes gehabt und du bekommst jetzt noch die Verbindungsversuche ab. Solange du auf den entsprechenden Ports keinen Dienst laufen hast ist das aber nicht schlimm.
 

kernel panic

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.022
Wo ich noch ein Modem besaß, bekam ich immer u.a. Flooding-Meldung (IP war die von Google), also es wäre interessant, wenn du uns noch die IP-Adresse verrätst, von der die Pakete kommen....
 
F

Fridol

Gast
Danke für die Antworten. Ich habe mich jetzt wieder ins Kabelnetz verbunden und habe eine andere IP-Adresse zugewiesen bekommen. Jetzt bekomme ich keine Pakete mehr geschickt.

@Masamune2:
Wie bekomme ich heraus, welcher Dienst für den Port 64692 zuständig ist?

@haasenfranz:
Die IP-Adressen, von wo die Pakete kamen, wechselten im Sekundentakt.
 

kernel panic

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.022
Konsole öffnen (bei ausführen cmd eingeben)
netstat -p udp oder netstat -a (zeigt alles an) und dann schau nach den Port, dann findest du den Remote-PC und ggf. den Dienst (wie http), was ich aber bei dem Port nicht glaube, da er in dem Bereich liegt, wo die Anwendung frei drauf zugreifen darf/ das Betriebssystem.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
49152-65535 dynamische bzw. private Ports.
Zitat:Gibson Research Corp.
No specific data is currently available about this port.
A total of 64512 client ports occupy the range from 1024 through 65535. Although there are many significant ports within this range detailed in this directory, the great majority of client ports are not defined for any specific purpose. They are used as temporary, local "scratch" ports when Internet clients, such as web browsers, eMail, and news clients, connect to the service ports of remote Internet servers
 
Top