fm2 board+cpu(ohne apu)+ RAM! bis 200 Euro

DivDif

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
12
suche das oben beschriebene, bin mir nur noch total unsicher was beim Sockel fm2 beachtet werden sollte!außerdem sollte das board ein Mindestmaß an übertakter Funktionen haben!

danke schmal!
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
wenn du übertakten willst brauchst du ein CPU mit k am ende
auch solltest du DDR3 RAM mit 1866Mhz verwenden

und was sind übertaktete Funktionen?
 

Burfi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.367
Wir bräuchten mehr Infos was dein Anwendungsbereich ist.
Wenn du nämlich keine Apu brauchst bist du grundlegend falsch beim FM2 Sockel, hier gibt es nämlich nur Apu's.
Diesen Sockel wegen dem Prozessorteil zu kaufen macht überhaupt keinen Sinn.
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.681

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.253
Copy&Paste:
"Beim Verwenden eines 750k benötigt es keinen schnelleren RAM als 1333...sogar Single-Channel ist kein Problem. Wenn es dir den Aufpreis aber wert ist, dann kannst du auch schnelleren nehmen. Wenn de

Den 750k teste ich gerade auf Herz und Nieren. Das deutlich bessere Angebot als die Celeron/Pentiums auf IB/SB-Basis. Wichtig schonmal vorab: Kauf das Ding nur, wenn du ihn übertakten willst. Es ist in etwa wie damals mit dem Pentium D805, Pentium E21xx, Q6600, o.ä.: Im Standardtakt recht langsam. Bei Übertaktung dann fast so schnell wie die teuersten Modelle. Im Standardtakt ist er auch langsamer als der 965BE, kostet dafür auch nur die Hälfte...

PS: Ob der AM3+ tot ist, werden wir nächstes Jahr sehen, bzw. ob Steamroller dann definitiv auf den Dingern läuft. Soweit würde ich noch gar nicht denken. Du brauchst die Leistung ja jetzt.

Also: Bei AMD FM2 + 750k oder AM3+ + FX6300. FM2 + 5600k/5800k nur, wenns platztechnisch nötig ist, da das gesparte Geld mit dem 750k Problemlos in eine schnellere 7750/7770 investiert werden kann.

Bedenke aber bei FM2: Die Plattform ist nicht als High-End-Plattform gedacht, eher Mainstream. Es ist daher unwahrscheinlich, dass es mehr als 4-Kerner auf der Plattform gibt. Ist aber nur Spekulation, aber eigentlich klar, weil AMD sich ja nicht das eigene Geschäft mit den FX-Prozessoren/AM3+ kaputt machen will.

Den 750k auf AM3+-Basis: Da würde AMD ein unschlagbares P/L-Angebot für AM3+ hinzaubern. Schade gibts das nicht. Die wissen aber wohl, warum sie es nicht machen... "

Board nach Grösse, Ausstattung und Preis und ev. Hersteller wählen. Soviel Auswahl hast du da nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.253
Hallo Grax. Keine Ahnung, was der bringt. Habe ihn am Freitag bekommen und musste erstmal den alten Phenom durch die Benchmarks jagen. Jetzt erstmal auf Standardtaktraten. Schon vorab: Ohne OC ist er am ehesten mit dem 955 vergleichbar, da der 965 etwas schneller ist. Es gibt da aber noch die ein oder andere Überraschung. Ich hoffe, ich schaffe es bis Ende Woche.

Stromverbrauch kann ich leider nicht messen, aber immerhin ist bisher nichts explodiert:-) Er bleibt auf jedenfall erheblich kühler und unter Windows ist der Boxedlüfter sogar erträglich. Unter Last hört man ihn dann aber. Das Ding wiegt aber nicht mal 200 Gramm...so schwer/leicht war zuletzt der Pentium 3 Boxedlüfter.
 

DivDif

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
12
muss mich leider kurz fassen, arbeite...das System wird noch mit einer 7850 kombiniert und soll eine surf/spiele combo geben!also am 3+ würde ich ja auch nehmen allerdings wie engen schon jemand erwähnte soll der doch bald schon überholt sein, oder bin ich da falsch informiert?

gruss divdif
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.253
Naja nächstes Jahr kommt ja noch Steamroller für den AM3+. Ob der dann auch läuft, werden wir ja sehen. Beim FM2 kommt erstmal auch nur der Kaveri. Danach wird man dann weiter sehen.

Wenn die Leistung dann nicht reicht, verkaufst du die Sachen halt wiede:-)

Wenn das Budget es zulässt, bist du mit dem FX6300 + AM3+ sicher besser beraten als mit dem FM2 + 750k.

Bei Intel wird der Sockel 1155 auch bald abgelöst..

Wenn du Spiele spielst, sollte man wissen welche in welcher Auflösung mit welchen Details. Sonst ist es ein Raten ins Blaue
 
Zuletzt bearbeitet:

DivDif

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
12
mh also eine ungewisse Zukunft bei beiden Sockeln? noch mehr als 200 Euro kann ich nicht lockert machen, soll konform zu Freundin ihrem ikea Budget sein ;-)! sonst noch jemand einem guten Ratschlag?

Gruß divdif
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.253
Was ist denn sonst noch vorhanden? Wenn der PC noch für die Freundin ist, sollte er ja auch noch vom Design her passen? Frauen sind ja da etwas anders...

Ansonsten nach Budget: Fm2 + 750k oder Am3+ + FX6300 (Wird etwas knapp, je nach RAM-Menge) oder Intel b75 + i3-3225. Sollte alles ins Budget passen und alle bieten für ihre Klasse sehr viel, wobei man bei den ersten beiden halt noch OC zur Hilfe nehmen kann. Bei ersterem ist man fast gezwungen, dies zu tun.
 
Top