Fractal Core 500 Lüfter außerhalb des Gehäuses montieren ?

Daniel1185

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
85
Hallo,
Ich habe ein Fractal Core 500 Gehäuse mit einem sehr schlechten Air Föow an der Grafikkarte...ohne Gehäuse 69 Grad ... mit Gehäuse 77 Grad...nun wollte ich einen zusätzlichen Lüfter in der Nähe der Graka montieren. Da der Platz allerdings sehr dürftig ist, muss der Lüfter von außen angebracht werden. Wollte ein großes Loch für den Lufteinlass bohren, einen Staubfilter dranmachen und den Lüfter davor...spricht irgendwas dagegen?
 

Nilo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.235
Außer das es unschön wird denke ich spricht nichts dagegen. Schau nur, dass du vorher genau schaust wie groß das Loch werden soll und wo die Schrauben hinkommen und wie du evtl die Abdeckung oder den Staubfilter befestigst.

Das Gehäuse ist komplett aus Metall oder?
 

Daniel1185

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
85
Ja das Gehäuse ist aus Metall und der Staubfilter ist magnetisch. Ich werde alles ausmessen und dann aussägen
 

Nilo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.235
Aber du solltest den Lüfter auch von außen noch mit einem Gitter o.Ä. abdecken.;)
 

MoonTower

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
48
Bevor Du Dir die Arbeit machst: Halte mal den Staubfilter vor den Lüfter und teste dann, was da an Luft noch durch kommt (Hand dahinter halten). Mein Ergebnis war: erschreckend wenig, zu wenig! Bei mir hatte das in einer ähnlichen Situation 1-2 Grad ausgemacht, maximal.
 

Nilo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.235
Bevor Du Dir die Arbeit machst: Halte mal den Staubfilter vor den Lüfter und teste dann, was da an Luft noch durch kommt (Hand dahinter halten). Mein Ergebnis war: erschreckend wenig, zu wenig! Bei mir hatte das in einer ähnlichen Situation 1-2 Grad ausgemacht, maximal.
Also ich habe einen Staubfilter vor einen Lian Li Lüfter gesetzt und der bläst trotzdem wie ein Tornado...
Aber du hast Recht, das kommt wohl immer drauf an...
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.984
was ist nun an 77 Grad schlimm? Wie sieht die restliche GEhäusebelüftung aus?
 

II n II d II

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.458
Ich würde erstmal einen Dummy bauen, also ein Seitenteil aus Karton und damit testen, ob ein Seitenlüfter das gewünschte Ergebnis liefert bevor ich mein Gehäuse ruiniere.
 

RR.B.

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
17
Ich finde die 77°C jetzt auch nicht so beunruhigend, besonders für ein itx-Gehäuse. Direkt hinter der Grafikkarte sitzt ja auch das Netzteil, bei Dir auch, nehme ich an.
Außerdem sind doch direkt vor der Grafikkarte im Gehäuse Lufteinlassöffnungen, also sie saugt doch dort Frischluft an.
Hast du denn auch hinten den 140er Lüfter? Eventuell reicht es ja auch schon den etwas mehr aufzudrehen, um allgemein die Luft (Netzteil, CPU, AIO/Luftkühler?) im Gehäuse auszutauschen.
Vielleicht kannst du noch ein paar Bilder zeigen.
 

Daniel1185

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
85
Ich habe schon mit geschlossenem Deckel einen Ventilator davorgehalten sowohk mit als auch ohne staubfilter und deutlich bessere Temperaturen erzielt. Ich habe bereits alles getestet und bin der Meinung, dass ein Lüfter an der Seite her muss...die restlichen Temperaturen sind ok. Ich will die Graka weiter runterkühlen, weil der Lüfter bei 77 Grad schon störend ist
Ergänzung ()

Und ich habe bereits ein Ersatzgehäuse parat falls was schief geht
Ergänzung ()

Und ein Gitter für vorne ist natürluch aucj dabei ^^ ich werde das Ergebnis mit Foto mal posten wenn alles fertig ist
 

Daniel1185

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
85
Ja das mag ja sein aber der Lüftee ist halt sehr laut bei über 74 Grad deswegen das ganze
 

RR.B.

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
17
Es ist Mini-ITX, hatte mir das Gehäuse auch schon näher angesehen. Da passen schön große CPU-Kühler und große Grafikkarten rein. Mit den seitlichen Lüftungsöffnungen direkt für und vor den Lüftern von der Grafikkarte hatte es mich gewundert, wo und wie da ein zusätzlicher Lüfter Verbesserung bringen kann. Daher auch die Vorher/Nachher Bilder, rein aus Interesse, wo es denn fehlt. Schade ist aber, dass man auch nichts über das System erfährt.
 

Daniel1185

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
85
Ich habe eine Msi gtx 1070 aero itx verbaut. Der Prozessor ist ein amd 7 1700 auf 3,2 Ghz übertaktet läuft aber kühl mit 50 grad.....ja ich habe mich auch gewundert, dass am Gehäuse nicht genug Luft an den Einbohrungen zur Grafikkarte durchkommt....mit nem Ventilator davor war es deutlich besser.....aus diesem Grund bau ich jetzt nen Kühler mit rein
Ergänzung ()

Ahja und verbaut ist auch ein be quiet straight power 11 weshalb mir der Platz für eine große Graka nicht ausreicht
 
Anzeige
Top