Freundin von mir kriegt ein Baby, was schenken?

GrumpyDude

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.255
Hallo,

eine sehr gute Freundin und Ihr Freund (beide 22) kriegen demnächst ein Baby (November).

Ich wollte Ihnen etwas schenken, hab dabei an eine "Webseite" für das Baby gedacht.
Gibt es sowas überhaupt? Hab schon bisschen was drauf, was Website Design etc angeht.
Quasi eine Domain-Registration + Webseite mit paar Bildern. (Er könnte im laufe der Zeit die Bilder immer erweitern, quasi ein Online Album)

Was haltet Ihr davon?

Gibt es vielleicht andere originelle Ideen... (wird ein Junge...)

MFG
 
Ist auf jeden Fall ne schöne Idee :) Allerdings müsstest du, oder die Eltern? die Homepage immer aktuell halten, und neue Fotos uploaden, was ne ganz schöne Arbeit werden kann.
 
Ich finde diese Entwicklung bezüglich "Online Album, Profile" im Internet nicht gut ...

Ich möchte nicht wissen, wie unsere Kinder später reagieren ... wenn sie mitbekommen, das sie vllt schon seit 8 Jahren täglich im Internet mit "lustigen" Bildern zu sehen sind etc.

Dazu auch die Entwicklung der heutigen Jugendlichen also späteren Eltern, die heute FunVideos, Partyvideos en Mass bei MySpace, MyVideo, Youtube etc. gespeichert haben.

So etwas ist z.B nicht förderlich gegenüber späteren Arbeitgebern ... und ich kenne einige Chefs, die bei Bewerbern, das Internet nach ihnen absuchen ... und wenn man dann Blogs, Profile findet mit anstößigen Inhalt (der vllt sogar nur aus Fun gemacht wurde) oder Videos, wo man sich ordentlich die Kante gibt etc. ... hat sich das mit dem Job erledigt.

Ich wäre auch für ein Geschenk á la Fototermin mit den Eltern ...

Gruß
 
Seid Ihr ein paar Leute und könnt Geld zusammenlegen?
Die Idee mit den Bildern ist grundsätzlich nicht schlecht. Internet ist dafür abr imho der falsche Ort.

Ich würde -wenn möglich- einen digitalen Bilderrahmen schenken. Bilder werden die vom Sohnemann schon machen und wenn die dann auf nem schicken Rahmen abwechseld zu sehen sind, wir die das bestimmt erfreuen :)
 
Frag die beiden doch einfach was sie noch fürs Baby brauchen?!
Meine Schwester hat auch vor fast 5 Monaten eine kleine Tochter zur Welt gebracht. Und anfangs braucht man verdammt viele Sachen um es den kleinen Recht zu machen, deswegen habe ich sie immer wieder gefragt, was sie noch so braucht etc....nen Gutschein für nen Fotographen kann man "später" immernoch schenken.
mfg
schweiger
 
Hihi, als Programmierer/Zocker würd mir da direkt das hier oder das hier einfallen. Aber natürlich nur, wenn die Eltern, oder zumindest nur ein Elternteil n bißchen bewandert damit sind.
Des Weiteren ist das Ding ja auch noch nützlich :D
 
Also ich würde einen Gutschein für Babyklamotten kaufen. Ist zwar nciht unbedingt originell aber sinnvoll.
 
Unsere Tochter ist jetzt 11 Monate und ich muss sagen über die Bilder die wir zu Weihnachten gemacht haben freut man sich immer wieder. Auch sämtliche Verwandte die damit beglückt wurden.
Ein Gutschein für einen Fototermin ist echt ein super Vorschlag.
 
@b-runner: Das setzt das Baby nur frühzeitig unter einen großen Erwartungsdruck ;-)
 
Zurück
Top