Fritzbox 7430 für IP-basierten Telekomanschluss per Tablet einrichten

Fr_Krueger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
262
Hallo zusammen,

einer Bekannten von mir wird der Telekomanschluss auf IP-basiert umgestellt. Die Zugangsdaten werden ihr dieser Tage zugeschickt. Nun möchte sie keinen Leihrouter, sondern eine eigene Fritzbox kaufen. Sie bat mich darum dieses dann einzurichten. Da sie nur Wenignutzer ist, habe ich ihr die Fritz 7430 vorgeschlagen. Nun besitze ich leider kein Laptop mehr, um dann per LAN auf die GUI der Fritzbox zuzugreifen und dachte mir, ich machs über mein Tablet Samsung Galaxy 3 8.0. Dazu habe ich heute mal versucht mittels meinem Tablet und hauseigenem Browser meine eigene Fritzbox aufzurufen. Aber leider wird mir angezeigt, dass mein Android-Browser nicht kompatibel ist. Deshalb meine Fragen dazu:

Welchen Browser brauche ich, um auf die GUI der Fritz zugreifen zu können?
Gibt es Alternativen zur Browserverbindung (z.B. LAN-Adapter oder App?

Ich bedanke mich bereits vorab für Eure Hilfen und es grüßt

Euer Frank
 

Fr_Krueger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
262
Jepp, ist mein Tablet.

Uiii, das ging ja schnell, Dankeschön für die zahlreichen Tipps :). Werde mal Chrome installieren. @Engaged, sehe gerade dass die 7530 nicht wesentlich teurer ist. Werde ich ihr mal vorschlagen.
 

Vindoriel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
5.789
Chrome ist die falsche Wahl (Datenschutz usw.), nimm Firefox. Zumindest wenn Du auch mehr mit machen möchtest als nur ne Fritte einzurichten...

Eigentlich brauchst Du kein Programm, Du machst das WLAN an und nimmst die Daten (SSID, Passwort), die unten an der Fritte stehen.
 

Fr_Krueger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
262
MEIN Tablet ist ja bereits mir MEINER Fritzbox per wlan verbunden. Aber für den Zugriff auf die GUI reicht das doch nicht, oder wie meinst Du das mit "ich soll nur die SSID und passwort nehmen"? wo soll ich das denn eintragen?
 

JackTheRippchen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.405
Da sie nur Wenignutzer ist, habe ich ihr die Fritz 7430 vorgeschlagen.
Um Himmels Willen, alles, aber nicht die 7430!
  • LAN nur 100 Mbit/s
  • WLAN nur mit 2,4 GHz
Auch wenn es im Moment nicht benötigt wird, ist es bei Kauf veraltet. Dann lieber die 3490 oder die 7530 (ähnliches Preisniveau)!
Ich habe dieses Gerät (7430) leider im Besitz, da auf der Vodafone-Bestellseite leider nicht alle Spezifikationen gelistet waren.
 

Fr_Krueger

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
262
er will die Fritzbox einrichten und nicht nur online gehen da braucht er nen Browser oder ne app

Geeenau ;)

Um Himmels Willen, alles, aber nicht die 7430!
  • LAN nur 100 Mbit/s
  • WLAN nur mit 2,4 GHz
Auch wenn es im Moment nicht benötigt wird, ist es bei Kauf veraltet. Dann lieber die 3490 oder die 7530 (ähnliches Preisniveau)!
Ich habe dieses Gerät (7430) leider im Besitz, da auf der Vodafone-Bestellseite leider nicht alle Spezifikationen gelistet waren.

Sagte ich ja bereits. Werde ihr die 7530 vorschlagen :) Die braucht aber eigentlich nur ihr Lappi, um die Mediatheken der ÖR abzurufen, bissl surfen und telefonieren. Kein LAN, kein sonst nix. Dennoch, für die Zukunft ist sie mit der 7530 auf jeden Fall besser gerüstet.
 

Vindoriel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
5.789
er will die Fritzbox einrichten und nicht nur online gehen da braucht er nen Browser oder ne app
Und was willst Du mir nun sagen? Dass er einen gescheiten Browser benötigt, steht bereits fest. Für jeden Furz braucht man nunmal keine "App" (immerhin schafft "Generation Smartphone" noch den Gang zur Toilette ohne eigene "App" dafür :daumen:). Aber Hauptsache paar Wörter aus dem Zusammenhang gerissen, seinen Senf dazugegeben und den Beitragszäher um eins hochgesetzt...
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
19.226
Aber Hauptsache paar Wörter aus dem Zusammenhang gerissen, seinen Senf dazugegeben und den Beitragszäher um eins hochgesetzt...
komm mal wieder runter.
wieviel Beiträge jemand hat ist doch total unwichtig.

laut deinem Text geht es um die Verbindung des Tablets mit der Box, aber darum ging es hier in dem Thema ja garnicht.
er brauch halt nur einen passenden Browser, was halt auch wieder ne App oder Programm ist, damit er auf die Fritzbox Seite kommt.

du hast halt geschrieben, das er dafür keine App braucht, was ja in dem fall nicht stimmt
 

Vindoriel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
5.789
laut deinem Text geht es um die Verbindung des Tablets mit der Box, aber darum ging es hier in dem Thema ja garnicht.
Man sollte schon den ganzen Post lesen und nicht nur den letzten Teil.

du hast halt geschrieben, das er dafür keine App braucht, was ja in dem fall nicht stimmt
Mit "nicht benötigter App" meinte ich die weiter oben (auch von Dir) erwähnten Apps von AVM.
Sollte jedem klar sein, der die Posts liest, ein Hauch an Denkvermögen besitzt und nicht nur "Cherry-Picking" in diversen Posts betreibt.;)
 

Raijin

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.268
Nun besitze ich leider kein Laptop mehr, um dann per LAN auf die GUI der Fritzbox zuzugreifen und dachte mir, ich machs über mein Tablet
Die braucht aber eigentlich nur ihr Lappi

Ähm.. Bin ich der einzige, der sich darüber wundert?

Ich stelle mal eine blöde Frage: Warum zum Henker fragst du hier danach wie du die Fritzbox mit dem Tablet einrichten kannst, weil du keinen Laptop hast, wenn aber die Bekannte einen hat?!? Schon mal daran gedacht, ihren Laptop für die Einrichtung zu benutzen? :confused_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
19.226
solang du deine Texte verstehst ist doch alles gut, der TE hat dein Text übrigens auch nicht so verstanden wie du es gemeint hast.

aber lassen wir das jetzt, darum geht es hier ja nicht. ich habe deinen Text halt anders interpretiert als du es ausdrücken wolltest, fertig.
 

Engaged

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.368
Jepp, ist mein Tablet.

Uiii, das ging ja schnell, Dankeschön für die zahlreichen Tipps :). Werde mal Chrome installieren. @Engaged, sehe gerade dass die 7530 nicht wesentlich teurer ist. Werde ich ihr mal vorschlagen.
Richtig, und bei mydealz ein Mal reingeschaut kann man sicher noch mehr sparen, das Modem sollte erheblich weniger crc Fehler produzierten und auch weniger störanfällig gegen Powerline in der Nachbarschaft sein, zudem ist mu-mimo WLAN auch besser als su-mimo.
Einrichtung wie gesagt einfach dein Tablet mit ihren WLAN verbinden und im Browser 192.168.178.1 aufrufen, Einrichtung sollte fast alleine geschehen, musst nur Feintuning machen zb ihren Haustelefon die passende Nr zuweisen etc :)
 
Top