FritzBox ändert internen DNS-Record nicht

crashbandicot

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
Hi,

ich habe vor ein paar Tagen ein Synology NAS in Betrieb genommen. Vom DHCP (FritzBox) hat das NAS die .37 bekommen. Über http://diskstation:5000 kann ich auch auf die Oberfläche zugreifen bzw. ein nslookup zeigt mir auch die .37 an. Jetzt habe ich das NAS manuell auf die IP .222 umgestellt - seitdem kann ich nicht mehr über http://diskstation:5000 zugreifen, sondern muss über die IP gehen. nslookup auf 'diskstation' zeigt trotz mehrmaligen Reboots (PC, FritzBox und NAS) weiterhin die .37 an. Nun wollte ich den lokalen DNS Cache auf der FB leeren und mich dazu per telnet raufschalten. Fehlermeldung: Connection refused. Der telnetd ist aktiviert.

Und nu? Kann ja nicht sein dass ich das NAS im DHCP Scope laufen lassen muss, nur um eine funktionierende Namensauflösung hinzubekommen...
 

evilbaschdi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.942
hast du zufällig ne 7390?
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
Ne 7360. :(
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.159
das Problem hatte ich vor kurzem auch mal.

probier mal folgendes:

IP Adresse vom NAS statisch auf eine andere Ip Adresse setzen.
Nun im Webinterface der Fritzbox in den netzwerkgeräten den Haken machen bei 'Diesem gerät immer die gleiche IP Adresse zuweisen'. Diese funktion funktioniert auch bei Geräten mit statischen Adressen
jetzt im NAS die IP Einstellungen wieder auf DHCP umstellen. Dein NAS hat jetzt aber natürlich nicht mehr die .37 Ip-Adresse. Falls es unbedingt die 37 haben soll musst du diese Prozedur eben nochmal wiederholen und die 37 als statische setzen

Probieren ob dein NAS wieder unter seinem Hostname erreichbar ist ;)
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
@chrigu
Hab noch gar keine aktiviert.

@Nafi
Interessante Idee. Habe das gerade mal getestet, jetzt geht gar nichts mehr. :freak:

C:\Users\crash>nslookup diskstation
Server: fritz.box
Address: 192.168.178.1

*** diskstation wurde von fritz.box nicht gefunden: Non-existent domain.
 

Sc0rc3d

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
3.013
Hi,

probiere bitte mal Folgendes:

Zunächst solltest Du den Vorschlag von Nafi rückgängig machen, danach das Gerät von der Heimnetzliste der FRITZ!Box löschen (alte IP und neue IP - also beide Geräte die dort angezeigt werden) und im Anschluss die FRITZ!Box neu starten dann sollte es wie gewünscht funktionieren.

Gruß
Sc0rc3d
 

PongLenis

Banned
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.254
Wird in der FritzBox überhaupt der Hostname angezeigt, wenn das NAS eine statische IP hat oder steht da sowas wie PC-192-168-178-37?

Ich hab irgendwann mal herausgefunden, dass die FritzBox Hostnamen anderer Geräte nur über ein DHCP Reuqest bekommt (geht auch bei statischen IP-Adressen).
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
Teste ich heute Abend mal. Ziemlich dumm wie sich die FB hier verhält...
Ergänzung ()

@Sc0rc3d
Habe ich probiert, funktioniert leider nicht. diskstation bleibt "unerreichbar". ;)

@PongLenis
Ja, die wird mit dem Hostnamen in der FB angezeigt. Diese Systeme sind mir hingegen unbekannt. Und ich bin auch der Meinung, dass die erst seit dem NAS da sind...?

 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.159
Wenn die diskstation nicht mit dem Namen diskstation in der Fritzbox auftaucht, kann sie auch nicht unter dem namen Diskstation im Netzwerk erreichbar sein.
Du kannst den Namen aber im Fritzbox interface selbst definieren.
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
@chrigu
Welche Einträge? Die 192-168-178-x? Einen Werksreset habe ich noch nicht gemacht, scheint mir etwas overpowered für eine so einfache Angelegenheit...

@Nafi
Da wird der richtige Name angezeigt, nur die Auflösung haut einfach nicht hin. Ich kann den Hostnamen in der FB auch anklicken, dann wird direkt die .37 aufgerufen.
 

crashbandicot

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.663
Ähm, wie kommst du auf Firmwareupdate? An der FB ist kein FW-Update eingespielt worden.
 
Top