Gigabyte 960 Gaming G1 Bios Frage

Bavarianwolf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
118
Servus!

Ich habe seit kurzen eine Gigabyte 960 G1 Gaming 2GB Grafikkarte. Läuft super gut, wird unter Last 65 Grad heiss und ist sehr leise und boostet laut GPUz auf 1304.
Jetzt hab ich gelesen, dass es mehrere Biosupdates für diese Karte gibt, die den Boost anheben und die Lüfterkurve tunen.
Da ich ein totaler Noob in der Sache bin, wollte ich die Experten hier mal fragen, die Ahnung von sowas haben, ggf. einer, der diese Karte hat oder kennt.
Als BIOS habe ich aktuell:
84.06.0D.00.51 Datum 22.Januar 2015
Auf der Gigabyte Page gibts jetzt 3 Biosteile (siehe http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=5372&dl=1&RWD=0#bios )
1. 2015.02.03 84.06.0D.00.76
2. 2015.02.05 84.06.0D.00.A5
3. 2015.02.05 84.06.0D.00.A5


Soll ich da irgendwas updaten oder alles so lassen wie es ist?

Gruß
Wolfgang
 
B

BernardSheyan

Gast
Dir muss aber klar sein, dass mit steigendem Takt auch der Stromverbrauch und die Abwärme der Karte steigt.

Wenn überhaupt würde ich das Mittlere mit der Versionsnummer F13 nehmen, da es das aktuellste ist, dass sich nicht mehr im Beta-Stadium befindet.

Hier findest du eine Anleitung von Gigabyte wie man hier vorgeht:
http://www.gigabyte.de/WebPage/40/index.htm

Ich möchte dir im Übrigen die Warnung von der Gigabyte-Seite ans Herz legen:
Warnung:
Das das Flashen des BIOS ein potentielles Risiko für den PC darstellt, empfehlen wir, das BIOS nicht zu flashen wenn der PC problemlos arbeitet. Seien Sie beim Flashen bitte vorsichtig. Ein unpassendes BIOS kann zu Systemfehlern führen.
 
Top