Google Chrom. 2 fragen

LOLrofl'er

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
462
hallo,

ich habe mir chrom installiert und habe da 2 fragen zu.

gibt es noch den mangelnden datenschutz wie in der anfangszeit?
wenn ja, kann ich das iwi sicher machen?

wenn ich mit dem mauszeiger über die themen im forum gehe, öffnet sich ein info-fenster mit den ersten paar setzen zum jeweiligen thema. dies nervt mich stark.
kann ich das abstellen?
wenn nein, mist.
 

.crobin

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
908
1. nein chrome ist datenschutzmäßig spitze!
2. bei mir ist es nicht so.... mich würde es aber auch nicht stören.....weiß aber nicht wie und ob es ausstellbar ist.... ob ich es habe....oder nicht ka.... soviel kannste bei chrome nicht einstellen°
 

roWing

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.067
Was verstehst du genau unter Datenschutz?
Gegenüber dritten, also Häckern, ist es sicher. Googel sammelt normal leider auch Daten.
Es gibt aber auch noch alternativen.
 

bumsbomber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
400
gibt es noch den mangelnden datenschutz wie in der anfangszeit?
wenn ja, kann ich das iwi sicher machen?
Die eindeutige ID, um die es den meisten Trubel gab, wurde mittlerweile entfernt. Aber da Chrome nicht quelloffen ist (nur dessen Engine), kann im Gegensatz zb zum Firefox niemand wissen was genau der Browser treibt. Das gleiche ist aber auch beim IE, Opera und Safari gegegeben, die auch alle geschlossen sind.

Abgesehen davon hat Google natürlich seinen Browser mit seinen eigenen ganzen Tentakeln, also der Google-Suche, Phising-Filtern usw, verstrickt, Google wird also somit in jedem Fall einiges an Daten abgreifen. Wenn du allerdings bisher schon nicht Google Dienste meidest und zb Analytics, GoogleAPIs usw nicht blockierst oder die Suche, Mail usw nutzt, macht das auch keinen Unterschied.

Chromium-Forks wie Iron haben die Vernetzung des Browsers mit Google-Diensten entflechtet und bieten darum etwas mehr Privatsphäre. Aber wie gesagt, dass ist nur relevant wenn du Google ansonsten konsequent meidest.
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Häckern? Chrom? Setzen?!
Wasn mit euch los?

Schon mal Chrome Plus getestet?

Ich gehe aber mal davon aus das man hier eh das Google Webprotokoll nicht deaktiviert hat und somit Google auch ohne Chrome weiß was du im Web machst.
 

KNALLER LUDWIG

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
28
Was nützt ein Datenschutz , wenn man sich überall anmeldet und seine geheimsten Wünsche ins Netz stellt
 

Christine A.

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.279
Zu den Abspaltungen aus/von Google Chrome erfährst Du auf der Wikipedia Seite:

http://de.wikipedia.org/wiki/Google_Chrome


Was Google Chrome nicht gut zu Gesicht steht und welche Teile bei den Forks wie Iron anders ist, findest Du hier:

http://www.srware.net/software_srware_iron_chrome_vs_iron.php


Wie Chrome bewertet wird (auch wenn die ID hinfällig ist), findest Du hier:

http://www.datenschutzbeauftragter-online.de/google-chrome-die-intention-liegt-auf-der-hand/


Christine A.


PS: Wenn es ehrlich und anständig sein soll, dann kannst Du den Firefox oder Opera nutzen. (^.^)
 

Christine A.

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.279
nun, ich hab die Frage schon in der ersten Post gesehen.

Beim Firefox kann man das einfach abschalten und gut ist - bei Google Chrome und den Forks - keine Ahnung!


Zum Iron. Ich erinnere mich an sehr lange Wartezeiten bis kritische und weniger wichtige Updates zur Verfügung standen. Das hat sich sehr verbessert, dauert aber bei allen "Nachbauten" immer etwas länger.


Christine A.
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Ich bin damals auch von Iron zu Chrome Plus aufgrund der mangelnden Updates.
Ein Blick auf die Newsseite zeigt aber das es sich schon deutlich gebessert hat.

Firefox dürfte aber trotzdem sicherer sein (logisch da schon viel länger auf dem Markt und in Entwicklung).
 
Top