Google Chrome & YouTube - HD Videos(1080p)

Value^

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Hallo,

mein Problem ist folgendes:

Habe Google Chrome und schaue mir auf YouTube Videos normalerweise in "1080p" oder "Original" an.

Leider funktioniert das jetzt nicht mehr?! Selbst bei 720p sehe ich eine kleine Verzögerung(ruckeln).

Jetzt hab ich das ganze getestet mit dem Internet Explorer (32&64bit) und siehe da, es läuft perfekt flüssig!


Warum hat mein Chrome solch eine Macke?!

System:
Windows 7 64-bit
Geforce 460 gtx
c2d E6600
4gb ram
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Das ist bei mir auch manchmal so - immer wenn ich den Cache geleert habe, gehts wieder zwei drei Videos auf 1080p danach ruckelts wieder...
 

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Mir ist das aber erst aufgefallen seit ich Windows 7 64bit installiert habe...
Kann doch nicht sein das man unbedingt 32bit braucht für Chrome...?!
Wie gesagt, geht ja auch mit dem ie 32 sowie 64bit...

Komisch..
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Ich hatte bis jetzt nur Win7 64bit und es war eigentlich auch schon immer so....
Naja die Google Entwickler lassen sich da etwas Zeit, wobei das Problem nicht diese sind, sondern mehr Adobe, die den Flash Player noch nicht 64 Bit fähig gemacht haben...
 

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Ja, ok dann muss ich wohl ab jetzt meine YouTube Videos mit dem ie 8 anschauen, naja ist umständlich aber bevor ich einen anfall bekomme und meinen Rechner aus dem Fenster schmeiße.... Dann halt so^^

Dann heißt es abwarten...

EDIT: Gelöst! Habe bei Google Support direkt gefragt & mein Problem war ProxTube welches ich deinstalliert habe & schon funktioniert alles wieder perfekt! :)

Also erledigt! :) Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Danke für den Tipp! Jetzt gehts bei mir auch wieder! :)
 

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Jetzt funktioniert es wieder nicht... -.-

Warum?!

Ich will nicht dauernd diesen IE9 benutzen, aber genau der macht es ohne zucken & murren?

Bei Chrome geh ich auf das selbe Video klicke auf das Zahnrad und stelle 1080p ein und es ist entwder total ruckelig oder sonst was?
Selbe Video mit IE9 und es läuft flüssig wie noch was?!

Das kann doch nicht sein?

Ich hab mein System optimiert, hab empfohlene Einstellungen und und und...

Was soll ich machen?!!

Ich habe null Erweiterungen inzwischen :/ trotzdem geht nix..

Habe jetzt nochmal im Support nachgefragt und bin mal gespannt . Kann doch nicht sein :/
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Bei mir geht echt alles ohne Probleme! Hast du irgendwelche Proxys eingestellt? Irgendwas verändert? Chrome auch schon mal neuinstalliert & Cache geleert? :)
 

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Das komische ist halt das mein Internet Explorer geht, also am Internet liegt es nicht, nur am Browser dann.
Ich hab echt keine Ahnung mehr was ich machen soll, hab schon bis jetzt 2 Tipps von Googles Seite her durchgeführt aber ohne erfolg... :/

Muss ich mich damit abfinden und auf eine neue Version warten und derweil mit IE rum tun.

Wenigstens gehts bei dir! :)

Ist ja auch schon mal ein erfolg, bei mir wird das schon noch hoffentlich.
 

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Das hab ich mir tatsächlich direkt danach auch gedacht und sofort ausprobiert. Ergebnis ist das selbe...

Ich raff das nicht?! An was kann das liegen?

Mir ist jetzt auch aufgefallen das wenn ich z.b. auf Facebook bin und einen weiteren Tab mit YouTube offen habe und ich Facebook aktualisieren will dauert es eine Zeit. Wenn ich dann aber den Youtube Tab schließe während Facebook sich aktualisiert dann dauert es keine Sekunde und Facebook ist fertig mit der aktualisierung?


Also immer wenn youtube auf ist brauchen alle anderen Seiten länger, beim schließen laden dann alle Seiten ganz normal fertig?

Komisch?!

EDIT:

Unbenannt.jpg

Warum habe ich diese Auslastung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Das hab ich mir tatsächlich direkt danach auch gedacht und sofort ausprobiert. Ergebnis ist das selbe...

Ich raff das nicht?! An was kann das liegen?

Mir ist jetzt auch aufgefallen das wenn ich z.b. auf Facebook bin und einen weiteren Tab mit YouTube offen habe und ich Facebook aktualisieren will dauert es eine Zeit. Wenn ich dann aber den Youtube Tab schließe während Facebook sich aktualisiert dann dauert es keine Sekunde und Facebook ist fertig mit der aktualisierung?


Also immer wenn youtube auf ist brauchen alle anderen Seiten länger, beim schließen laden dann alle Seiten ganz normal fertig?

Komisch?!

EDIT:

Anhang 327453 betrachten

Warum habe ich diese Auslastung?

Um mich auch mal wieder einzubinden:

Ich hab das mit Facebook + YouTube gar nicht! Kann Facebook sowie YouTube parallel verwenden ohne Perfomance einbusen, ich erinnere mich aber noch als ich keine SSD in meinem alten Rechner hatte, wie ich teilweise nach 2-3 Stunden surfen mit Chrome und anschließendem Facebook öffnen(oder jede andere "große" Webseite) ich zunehmend Probleme bekam. Ich musste Chrome schließen und wieder öffnen, da ich "widerherstellen der alten Sitzung" aktiv hatte, sollte Chrome immer alle Tabs die noch offen waren wiederherstellen - meistens trat aber der Fehler auf "Chrome ist nicht richtig heruntergefahren worden, um die letzte Sitzung wiederherzustellen, hier klicken" - ging aber auch ohne Probleme.

Seit ich die SSD habe und meinen neuen Rechner tritt das Problem erst nach ca 3 Stunden auf, aber nicht durchgehend surfen, sondern einfach wenn Chrome nebenher gelaufen hat - schließen paar Sekunden Zeit lassen dann wieder öffnen und alles geht wieder!

Was ich noch empfehlen würde, wenn dich langsame Ladezeiten nerven, Google Public DNS zu verwenden - wird um einiges schneller sein als der deines Internetproviders ;)

Zu der Auslastung, das ist normal, das liegt daran das Chrome für jeden Tab einen Prozess anlegt und für jedes Plugin/Extension ebenfalls zusätzlich zwei für den Browser selbst und einen für WebKit (glaube ich zumindest).
Die Auslastung ist auf jeden Fall normal, so sieht das bei mir mit 8 Tabs aus:
chrome.PNGchrometask.png
Den Chrometaskmanager kann man mit Shift+Esc öffnen - am besten postest du den mal hier :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Value^

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
124
Keine Ahnung warum, aber jetzt gehts auf einmal wieder....

Ich meld mich wenn es wieder nicht geht ^^

Jetzt läuft alles ohne probleme...

Ich brauch nen neuen PC^^

Aber vielen Dank :)
 
Top