News Google: Print-Dienst und AFP-Meldungen

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.304
Der Suchmaschinenbetreiber Google hat mit Google Print nun auch Buchauszüge in seine Suche integriert. So erhält man Passagen aus Büchern, die zu dem eingegebenen Suchbefehl passen und es besteht die Möglichkeit, komplett digitalisierte Bücher zu durchsuchen.

Zur News: Google: Print-Dienst und AFP-Meldungen
 
M

Mr. Snoot

Gast
Wurde so ne Textsuche innerhalb büchern nicht verboten? Das gab's doch mal bei Amazon.com und musste wieder rausgenommen werden :confused_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

Toopoo

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
113
Wer sagt, dass sich die Suche auf englischsprachige Titel begrenzt? Da gibt es auch massenhaft deutsche Titel, zumindest fast alle aus unserem Verlag.
 
Top