Grafikkarte um 1080p Videos auf Sockel 775 System abzuspielen.

cameleon2013

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.925
Ein Freund von mir möchte eine Grafikkarte für sein altes Dual Core 775 System.Im Moment nutzt er die Intel Graphics seines Mainboards.

Die reicht allerdings nicht aus und hat schon Probleme 720p Videos abzuspielen.Ja ich weiß er sollte sich ein neues System holen aber das kommt für ihn nicht in Frage.

Ich habe bei ihm eine Asus GT 610 mit 512MB Ram eingebaut.Allerdings hatte die auch Probleme bei 1080p Videos.

Welche Grafikkarte kämme ihn Frage? Ideal wäre eine passive Single Slot ohne weitere Stromversorgung. :D

10949786_10205734693344185_303546210_n.jpg14686075_10210170374553443_1298818405_n.png.jpg17619203_10211788905975717_155503154_n.png
 

Zaptek

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.162
Wurde die Abspielsoftware auch so eingestellt, dass die Grafikkarte zum decodieren benutzt werden soll ? stichwort DXVA
Weil sonst kannst du auch eine gtx1070 reinknallen, aber die Videos ruckeln trotzdem
 

cameleon2013

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.925
@Zaptek Grafikkarte wurde eingebaut und Treiber aufgespielt.Das wars schon.
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.246
Und die Grafikkarte sollte in Hardware H.264 dekodieren können und HDCP 2.1 machen. Dann ist alles dabei was man für 1080p24 Filme braucht.

Ganz wichtig ist, dass die Software eine Hardwaredecodierung erlaubt. Sonst dekodiert die CPU, was folglich nicht sehr schön anzusehen ist.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Die CPU alleine kann schon h.264 in FullHD abspielen. Wenn das nicht funktioniert hat, lag das Problem woanders.
 

cameleon2013

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.925
Alles mögliche: Online streams, Rips in verschiedenen Formaten
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.977
Vllt. sollte er mal über was neues nachdenken. Viel brauch er ja nicht.

Pentium G ~60€ + Mainboard ~60€ + RAM ~60€

RAM ist gerade leider etwas teuer, aber bevor man jetzt Geld für eine unnötige Grafikkarte ausgibt finde ich das Geld so besser angelegt, falls finanziell möglich.

Edit:
1 Intel Pentium G4560, 2x 3.50GHz, boxed (BX80677G4560)
1 G.Skill Value 4 DIMM 8GB, DDR4-2400, CL15-15-15-35 (F4-2400C15S-8GNS)
1 ASRock H110M-DVS R3.0 (90-MXB4A0-A0UAYZ)
~165€

Dann kann man im Laufe der Zeit irgendwann mal noch ne SSD und weitere 8 GB RAM einbauen und falls damit doch irgendwann mal gezockt werden soll wäre das mit neuem Netzteil und Grafikkarte auch möglich. Wenn man es dann mal über hat, irgendwann mal ein neues Case.
Ist ja dann aber egal, ob es so kommt oder nicht, der Grundstein wäre jedoch wieder gelegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top