Grafikkartenerkennung 7900GTO nach Softmod sehr komisch

BobbyBest

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.534
Ich hab in meinem System eine 7900GTO eingebaut um deren Tauglichkeit zum Softmodden zu testen.
Da auf dem selben System vorher eine GeForce 7950GT eingebaut war, hab ich die Karte einfach eingebaut und sie wurde auch sofort als 7900GT/GTO erkannt und ohne weitere Treiberinstallation erkannt und installiert.
Nachdem ich die Identifikation im Rivatuner geändert und die alten Treiber deinstalliert habe, wurde die Karte weder von den Quadro- noch von den GeForce-Treibern erkannt.
Erst über eine Installation direkt über Windows ließen sich beide Treiber installieren.
Nachdem ich per Hand Quadro FX4500-Treiber installiert hab, habe ich folgende Situation:



Was mich am meisten wundert, ist das ich sonst lese, dass die Karte von den nVidia-Einstellungen als Geforce Go 7900 GTX erkannt wird.
Ich bin mir jetzt ehrlich gesagt nicht sicher ob die Karte so läuft, wie ich will dass sie laufen soll.
Vllt. kann jemand von ähnlichen Erfahrungen berichten.
 

ScoutX

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.833
Keine eigene Erfahrung, sollte aber so weit stimmen, nach allem was ich darüber gelesen habe.
 
Top