[GTX 570] Treiber per Windows Update laden?

Julez

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
274
Hallo zusammen,

ich hab seit gestern das erste mal seit Jahren wieder eine Geforce Karte. Nach dem Einbau gestern habe ich erst die Treiber von der CD installiert und später die aktuelle Version von www.nvidia.de geladen (266.58).

Jetzt hab ich gerade gesehen, dass mir Windows 7 ein optionales Update anbietet:

nVidia - Display, Other hardware - NVIDIA GeForce GTX 570

Downloadgröße: 152,6 MB

Updatetyp: Optional

Veröffentlicht: 31.03.2011

nVidia Display, Other hardware software update released in February, 2011

Was sind das für Treiber und sollten diese geladen werden? Danke.

Schöne Grüße


Julez
 
Zuletzt bearbeitet:

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.056
Scheint der neue 270.51 zu sein.
Jo, ist n guter Treiber, bringt performence!
 

la_petite_m0rt

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
518
Aber 270.51 ist doch Beta. Bietet das WU echt Beta Treiber an? oO
Meistens hängen die doch eher paar Monate hinterher.

Würde aber auch so den 270er nehmen, hat eigentlich keine Nachteile, außer dem fehlenden WHQL Status.
 

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Auf der NVidia-Seite steht er noch nicht zum Download, also sollte man damit wohl noch etwas warten :/
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.116
Ich würde grundsätzlich NICHT die Grakatreiber per update laden.

Es ist auch nicht wirklich sinnvoll immer den aktuellen von Nvidia oder Ati zu nehmen, da gibts viel zuvivele Probleme.

Warte bis der Neue offizielle Treiber kommt, warte noch 2 Wochen bis er stabil läuft (keine bugs mehr a la Lüftersteuerung defekt etc.) und dann kannst Ihn von nvidia laden und installieren
 

Virilian

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.912
Bei mir wurde der vor ein paar Tagen auch angeboten und ich habs mal gemacht.
Ist ja 1. WHQL zertifiziert und 2. ist ein neuer ja schnell wieder installiert, wenns nicht so läuft.

Es ist der Treiber 267.24, der da aktuell verteilt wird. Also nicht das Neueste vom Neuem, aber so ist das wenns erst durch die Zertifizierung muss.

Ergänzung: Bei mir läuft ein 64-bit Win. Könnte sich also von der 32-bit Version unterscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sebaz360

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.530
Zitat von Nitewing:
Es ist auch nicht wirklich sinnvoll immer den aktuellen von Nvidia oder Ati zu nehmen, da gibts viel zuvivele Probleme.

Das stimmt doch überhaupt nicht, ich installiere seit Jahren jedes neueste update von Nvidia, egal ob WHQL oder Beta, und hatte NIE Probleme gehabt.
Die Betas Bringt Nvidia ja sporadisch raus, um auf neueste Games zu reagieren, damit die schnellst möglich unterstützt werden.
Und die letzte Beta, 270.51, läuft 1A und bringt um die 5 bis 500% mehr Performance (kommt aufs spiel an)
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
Zitat von Julez:
Hallo zusammen,

ich hab seit gestern das erste mal seit Jahren wieder eine Geforce Karte. Nach dem Einbau gestern habe ich erst die Treiber von der CD installiert und später die aktuelle Version von www.nvidia.de geladen (266.58).
Julez


installier das nächste mal gleich nur den neuen treiber. das verhindert datenmüll.
es ist besser den alten zu deinstallieren bevor man nen neuen drauf haut
 

Julez

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
274
Ich hatte den aktuellen noch nicht geladen, deswegen habe ich erstmal den von der CD genommen. Und bei der Installation des aktuellen Treibers stand dort nach der Systemüberprüfung:

Expressinstallation: Aktualisiert die vorhandenen Treiber und behält die aktuellen NVIDIA Einstellungen bei.


Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass ich den einfach drüber installieren kann. Das nächste mal werd ich den alten vorher löschen, danke.

Mich wundert nur, dass der NVIDIA Treiber vom Windows Update aktueller (und kein Beta Treiber) ist, als den, den man auf der offiziellen NVIDIA Seite bekommen, ist das normal? Naja ich wart erstmal ab, bisher bin ich auch so zufrieden mit der Leistung. Danke an alle.
 

Andy_20

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
609
Der 270.51 hat noch den Vorteil das es jetzt nvidia update beinhaltet, dort kann man einstellen wie oft nach einem Graka-Update gesucht werden soll und ob nur nach offiziellen oder auch nach betas.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
15.891
Klar gibts den 270.51 auf der Nvidia Homepage O.o
http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit-270.51-beta-driver-de.html

Und ob der Beta ist oder WHQL ist doch wurst. WHQL heißt ja nur, von Microsoft bestätigt, dass es stabil läuft oder so.

Hab den Treiber auch drauf seit er erschienen ist, und merke von der stabilität absolut null unterschied zu jeglichem anderen treiber.

mehr als 5-10% mehr leistung kann ich nirgends bestätigen. Höchstens bei DragonAge 2 haben sich die FPS verdoppelt von 18 auf 35 rum. sonst läuft so ziemlich jedes game gleich.

Diese 3stelligen % angaben was leistungssteigerung angeht, bezieht sich immerhin ausschließlich auf die gtx 560 und 580 (wird wohl nen grund geben, dass die 570 nicht erwähnt wird).

Auf jedenfall kann ich nichts negatives berichten über den Treiber, von demher würde ich den ganz klar empfehlen. Ältere treiber sind hier völlig sinnlos.
 

Julez

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
274
Noch eine kurze Fragen:

Muss man PhysiX extra installieren, oder ist das schon in den Treibern enthalten?
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
15.891
Ist im treiber alles dabei was man braucht. physx, 3D, HD audio treiber, graka treiber, und seit dem 270.51 auch son auto-update dings.. ^^
 
Werbebanner
Top