GTX275+Ageia PhysX auf DFI BOARDAMD 790 FX mit ATi SB 750

AGP HIPPIE

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
65
Hallo !

Kurze Frage an die Wissenden :

GTX275 + Ageia PhysX auf DFI BOARD AMD 790 FX mit ATi SB 750 ?

..ist das machbar,oder braucht es ein NvidiaChipset Board ?

...und bringt es überhaupt was außer mehr Stromverbauch (Board & Chipset unabhängig) ?

Danke vorab für die Antworten !
 

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Sollte passen (sofern die Karten noch von nV supported werden).

Sonderlich sinnvoll ist dieses Setup allerdings nicht, außer du willst unbedingt einen lauten Luefter deiner PPU haben und natuerlich den hoeheren Stromverbrauch. Wahrnembare Performanceunterschiede wirst du nur bei Batman haben(Aber auch nicht viel).
 

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
Die karten sind um einiges lahmer als eine lahme Geforce soweit ich weiß.

und bedenke, nur bei sehr sehr wenigen Spielen läuft Physx über die AgeiaKarten oder die geforce GPUs.

Bei den meisten läuft es über die CPU... billig Physx halt.
 

AGP HIPPIE

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
65
OK...Thx 4 Answer :)
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
machbar ist es ...allerdings nicht zu empfehlen.
die 275GTX ist für rendern + gpu-physX schneller als ne dedizierte Ageia.
 

AGP HIPPIE

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
65
thx @ SDStgt...ok...wie ich lese hast du ne 8800GT als PhysX Karte drin...ich hab noch ne 9600gt rumpurzeln,könnt ich die mal testen oder?
...mein 790FX+SB750 machen da mit ? , meint Ihr ?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
klar ... hast ein sehr gutes board & ist ideal dafür geeignet. ;)
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.001
...mein 790FX+SB750 machen da mit ? , meint Ihr ?
Wo erwartest Du denn Probleme? Passen 2 Grakas ins Board wird es gehen.
Hast Du einen PCI-Platz frei wirds auch mit der Ageia gehen.

Die Ageia ist dabei in etwa so schnell wie eine 9500GT

Wobei ich den Aufwand nicht wirklich verstehe, Deine 275 ist schnell genug um die PhysX nebenbei zu berechnen, ich hab mal neben meiner 280GTX eine 9500GT und die Ageia getestet ... das Ergebnis ist selbst in 2560x1600 (also einem Setting in dem die Graka wirklich am Limit läuft und wenig Power nebenbei übrig hat) ernüchternd. Z.b. Batman AA, +2 FPS in den Min-FPS.

Ich sag da nur: Wers braucht.
Hättest Du eine ATI als Graka würde ich es ja irgendwie noch verstehen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

AGP HIPPIE

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
65
Thx HisN...da ich ja lange Jahre,seit der 6600GT,keine Nvidiakarte mehr im PC hatte,taste ich mich erst mal wieder an die Marke heran...es waren ja erst mal nur Fragen zum Thema,keine Absichten,es auch gleich in die Praxis umzusetzen...
dennoch gut zu wissen,das Deine Kombo auch nur ein Test geblieben ist...anscheinend reicht ja die Power der GTX 275(meine hat 1792MB RAM)-( EVGA-SSC EDITION) momentan voll aus,um alle Games bei 1680x1050 (inkl.all effects) flüssig zu spielen,ich bin eigentlich zufrieden mit der Leistung meiner Maschine und wie ich so lese im Netz,werden ja sehr wenige Games mit PhysX angeboten,hat es überhaupt Zukunft?...oder meint jemand zu wissen,ob diese PhysX Technik sich bei allen Gameschmieden einschleichen wird mit der Zeit oder wie schauts da aus,hat jemand einen Plan?

MfG :)
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.001
Hardware bitte nicht für die Zukunft kaufen/aufheben.
Wenn Deine Hardware nicht mehr ausreicht .... DANN kaufen. Jetzt irgendwas anzuschaffen damit es in 2 Jahren Punkte bringt: Völlig umsonst. Jetzt irgendwas in den Rechner stecken damit es in 2 Jahren genutzt wird: Genau so umsonst.

Solange Nvidia die Software/Hardware unterstützt wird es Anwendungen dafür geben. Schließlich ist PhysX ein kostenloses SDK. Warum das Rad neu erfinden?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
@ AGP HIPPIE

- natürlich bin ich davon ausgegangen, dass du eine 96GT zur hand hast.
in diesem fall kannst doch einfach testen. ich pers. kenne NUR 2 Games (metro & batman ), bei dem sich die ganze geschichte "lohnt."
falls du keine 96GT haben solltest, wäre es mehr als sinnfrei einer 275GTX, eine dedizierte physX-card zur seite zu stellen.

ich hab´s bereits schon mal vor ca. 9 monaten gepostet ... physX in der momentanen form befindet
sich einfach noch in den kinderschuhen. man sieht leider, dass sich bis heute, nicht viel daran geändert hat.
eigentlich schade ... allerdings hausgemacht von nvidia ...was die zukunft bringt kann dir heute keiner genau sagen.
 
Top