hab problem mit nero vision express 3

Subspecies

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
501
hab folgendes problem:
ich hab einen film aufgenommen,und in exportiert,er ist aber nur 1 min lang und hat 38mb,was kann ich tun dass des weniger werden?das fenster normal ist 720 x 576,ich hab umgestellt auf 352 x 576,und dann hatte ich die 38mb
das ist aber aber noch viel zu gross,wie kann ich es denn kleiner machen?und dass dann auch die datei nicht so gross ist,und die qualität noch gut ist.

ich benutze nero vision express 3
 
Zuletzt bearbeitet:

toto_el_bosse

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
196
Was willst du denn mit der Datei machen? Zum DL anbieten? Dann wäre vielleicht WMV die bessere Lösung.
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
501
hab des mit wmv jetz über den windows movie maker gemacht,des is ok von da qualität,aber ist immer noch ziemlich gross.ich hab nämlcih videos runtergeladen,die ham die selbe grösse,und sin auch wmv sind aber über 1min lang aber nur 4mb gross.
ja will sie zum download anbieten.
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

wenn du wmv im MovieMaker herstellen lässt, kannst du die Größe doch sehr schön voraus berechnen lassen. Z. B. für Modem die kleinste Bitrate von 38 Kbit/s oder noch kleiner in Optionale Dateigröße. Das geht runter bis Briefmarkengröße ... einfach ein bischen probieren.
 
Top