HD 4870 durch HD 7850 ersetzen - Nur wegen Energieersparnis?

biophemoc

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
33
In meinem Rechner werkelt noch immer eine Sapphire HD 4870 1GB. Mehrmals habe ich mit dem Gedanken gespielt diese zu ersetzen, da ich mittlerweile jedoch nur noch Gelegenheitsspieler bin habe ich die Idee immer verworfen. Heute bin ich jedoch wieder über einen alten Test gestolpert. Die HD 4870 hat im Idle fast 200 Watt gezogen o.o
Mein Strommessgerät hinter dem NT sagt mir beim surfen was von 150-180 Watt (also für den gesamten Rechner), also ist bei mir wohl irgendwas anders. :D

Dennoch sind neuere Grafikkarten ja wesentlich stromsparender. Die HD 7850 braucht laut tests etwas unter 70 Watt im Leerlauf. Davon ausgehend, dass die HD 4870 auf gleiche Weise (welche das auch immer sein mag) gemessen wurde, ist die 7850 erheblich sparsamer. Wäre die Differenz tatsächlich 130 Watt hätte ich die Neuanschaffungskosten für die HD 7850 bei meiner Nutzungsdauer des PCs (10-12h/Tag) nach einem guten Jahr wieder drin und ich hätte mehr Power ;)

Jetzt meine Fragen: In wieweit kann ich so Rechnen? Wie darf ich die gemessenen Werte (die Watt-Angaben stammen aus CB-Tests) für meine Rechnung so verwenden? Lohnt sich die Umstellung also tatsächlich, auch wenn ich nur eher selten Spiele (dann allerdings am liebsten mit möglichst vielen Details und auf 1920x1200)?

Mein Netzteil mit 620 Watt (80+ Zert.) dürfte für eine 7850 ja dann sowieso ausreichen, wenn das für die 4870 gereicht hat. Falls es für weitere Tipps/Beratung benötigt wird: Prozessor ist ein Phenom 2 X4 955 @ 4x3,4GHz.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
sagen wir mal du sparst ca 100 Watt. das dann 1kw am Tag*365*0,3 wären als grobgerechnet 110 Euro Ersparnis.

Inwiefern die GK jetzt wirklich schneller ist weiß ich leider nicht. Aber du musst auch überdenken das sich dein PC dann die nächsten Jahren nicht verändern darf
 

CBCrosser

Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
2.692
Da die neue Grafikkarte allerdings auch mehr Leistung hat, braucht sie unter Last auch mehr Power.
Für Stromersparnisse eine neue Grafikkarte zu kaufen ist meiner Meinung nach nicht dies sinnvollste Idee ;)

Und die HD 4xxx zieht sicher keine 130 W im Idle. Wo steht denn sowas?
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127

WingX

Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.311
Soweit ich weiß, beziehen sich sich die Angaben immer auf das Gesamtsystem. Die Tests sind also nur bedingt vergleichbar. Im Idle wird der Unterschied nicht wirklich groß sein, da auch die 4870 Stromsparmechanismen besitzt. Ich schätze, die Ammortisation setzt nach ca. 2-2,5 Jahren ein. Wenn du natürlich eine 7750 oder 7770 erwägen solltest, dann könnte es schneller gehen aufgrund des niedrigen Anschaffungspreises.
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.755
Richtig, denk nur an die Ersparnis beim Monitor aus, da verbraucht die 7xxxer Reihe nur ca. 3W anstelle von 120W(?) der 4xxxer Reihe.
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
492
@biophemoc

moin, hatte auch mal eine HD 4870. Das Prob der 4870 ist das im idle der GDDR5 Speicher nicht runtergetaktet wird. Habe dies damals mit dem Rivatuner bei mir bewerkstelligt, und siehe da mein Rechner brauchte idle auch nur noch um die 95W. Nachteil wenn die Karte hoch- bzw. runtertaktete war ein kurzes flackern zu sehen. Ohne diese Maßnahme brauchte mein Rechner damals im idle ca. 160W.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.065
@ Wing X ... die 4870er Serie taktet im IDLE standartmäßig auf 750 mhz runter ...

die 7850er geht auf 150 mhz runter ... schon die Werte sollten einen Nachdenken lassen ..
 

Bartonius

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
631
Sehe ich so wie WingX. Die Werte sind irgendwo aus dem Nirvana gegriffen und sind mit absoluter Sicherheit nicht zu vergleichen. Auch eine HD 4870 verbraucht keine 100W im Idle.

EDIT: Hier mal etwas belastbares: http://ht4u.net/reviews/2012/amd_radeon_hd_7870_pitcairn_xt_im_test/index15.php

Gehen wir mal von der HD 7870 mit 13W im Vergleich zur HD 4870 mit 53W aus sind es also ca. 40W im Idle. Sollte die Grafik also 12h am Tag idlen, dann sparst du am Tag 12*0,04kWh = 0,48kWh, 365*0,48kWh = 175,2kWh, 175,2kWh*0,25€/kWh = 43,8€ pro Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet:

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Eine HD 4870 benötigt 55Watt im Idle (Volllast: über 178 W)
und eine HD 7850 benötigt 15 Watt. (Volllast 130 Watt)
Daher ist die Ersparnis beträgt also ca. 40 Watt/h.

Musst halt überlegen ob sich das lohnt.

Edit: Ich komm bei einer Täglichen Idle Zeit von 10h bei25 Cent pro KWh auf ca 36 Euro Ersparnis im Jahr
(Lastszenario nicht mit eingerechnet)
 
Zuletzt bearbeitet:

virtualboy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
84
Besorg dir AMDGPUClockTool oder Ähnliches und stell dir einen guten idle-Takt ein, bei mir z. B. 125/240MHz.
Dazu eine Verknüpfung in den Autostart-Ordner. Die Leistung reicht locker auch für Videos oder Browser-Beschleunigung aus.
So sparst du Geld und das Upgrade auf die 7850 würde sich auch nicht mehr lohnen. (wenn du das nicht sowieso längst gemacht hast)
-> Energieersparnis aber keine Anschaffungskosten! ;)
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.200
wenn es ums strom sparen geht, würde ich doch eher die 7770 ins auge fassen. dürfte ähnlich schnell sein wie die 4870, wahrscheinlich sogar schneller, dabei deutlich weniger verbrauchen. die 7870 ist wohl in einer ganz anderen leistungsklasse und damit eher ein performance-argument als ein stromsparargument. wenn du primär sparen willst, sicherlich auch den geräuschpegel reduzierend, dann die 7770, ansonsten wäre die 7870 schon eine sehr gute wahl, sofern die leistung überhaupt gebraucht wird.
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Super Link Spillunke, sieh mal #4 :D
 

the_nobs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.033
Hallo
ich habe das auch gemacht

brauche im Idle ungefähr 50W weniger als mein altes System (früher hatte ich immer zwischen 110-150W für das GEsamtsytem gebraucht, jetzt ungeführ 60- 120 W)

Bezüglich PErformance
ich hatte eine HD4870 1Gb und habe jetzt eine HD7770 1GB OC. Die neue Graka ist um 10-20% schneller als die Alte (je nach Spiel/Benchmark)
wenn du nicht mehr performance braucht reicht also eine HD7750
 
J

JoeCool

Gast
Hallo biophemoc,

meiner Ansicht nach kann sich solch eine Umstellung lohnen.
Schau mal bei Wikipedia nach der Leistungsaufnahme von HD 4870
und HD 7850 im Idle sowie unter 3D Last:

http://de.wikipedia.org/wiki/ATI-Radeon-HD-4000-Serie

Die HD 4780 wird m Idle mit 55 Watt und unter 3D Last etwa 180 Watt verbrauchen.


http://de.wikipedia.org/wiki/AMD-Radeon-HD-7000-Serie

Die HD 7850 wird im Idle wegen verschiedener Stromsparmaßnahmen
nur noch 11 Watt und unter 3D Last knapp 90 Watt verbrauchen.
Sie ist also auch unter Last deutlich effizienter als die alte HD 4870.

Der hohe Verbrauch der HD 4000er im Idle war der Grund dafür
daß ich seinerzeit auf die 5000er Serie gewartet habe.

Gruß, JoeCool
 
Top