Hilfe suche Treiber für Lidl Notebook

schubi

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
9
Mein Kumpel hat sich einen Terga Traveller 826 3000+ bei Lidl gekauft.
Er hat das Teil zu mir gebracht damit ich es genau so einrichte wie seinen alten Notebook.
Nun kommt das Problem zu dem Teil gehört eine TV-Radio Karte (analog und DBV-T),
aber es ist auf keiner keiner CD die dabei ist ein passender Multimediatreiber für das Teil vorhanden somit wird die Karte auch von keinem TV-Programm (Sceneo oder Cyberlink PowerCinema) erkannt.
Kann mir da jemand helfen?
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Öhm hat die gute Firma die das Notebook hergestellt hat keine Treiber auf der Platte gelassen? Bei Medoin liegen die meist auf Recovery oder Drivers.
 

honkitonk

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.727
@chinamann, das gute Notie is von Targa ;)

die Notie treiber findest du auf der targa homepage. die Treiber für die TV-Karte musst du wohl direkt beim Karten - Hersteller runterladen
 

schubi

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
9
Danke erst mal an alle Ihr habt alle Recht,aber in der Beschreibung steht nix weiter und auf der Karte steht bloß "Targa" Made in China und hinten eine PN und SR Nummer.

Also was nu auf der Service Seite von Targa ist auch nix zu finden er findet auch nix zu der SR Nr. ???????????
 

pacer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
351
Hi,

also man braucht nicht unbedingt die Seriennummer du gehst einfach über
www.targa.de ->Service

in dem Pupupfenster
Modellsuche gibst dort Notebooks an, dann erscheinen rechts alle Modelle von denen du dann deins anklickst
Oben sind ein paar Registerreiter -> Download dort findest du alle Treiber

Normalerweise liegen auch die Treiber auf der HD ->Recoverylaufwerk
aber vermutlich ist es nur gelöscht worden

hoffe du findest es
 
Top