HTPC via RemoteDesktop auf TV

patrick1109

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
48
Hallo,

ich bin das Forum bzgl. meines Anliegens bereits durchgegangen aber konnte nichts passendes finden.

Ich habe vor, meinen NAS (DNS-323) aus dem Netzwerk zu entfernen und stattdessen einen HTPC zu bauen
und diesen dann in das Netzwerk bzw. dann auch an den TV zu hengen.
Ich spiele ab und an mit Freunden Fifa auf dem PC und will nicht mehr zu viert vor dem kleinen PC Monitor
sitzen sondern würde mir vorstellen via der RemoteDestop-Funktion von Windows vom PC über den HTPC auf den
TV zu streamen. Dabei soll klarerweise der PC die Rechenarbeit übernehmen.
Nun habe ich leider keine Möglichkeit dies zu testen da der HTPC noch nicht gekauft ist. Habt ihr vielleicht Erfahrung darin?
Ich mach mir etwas wegen der Latenz sorgen und das Fifa dadurch nicht flüssig läuft.

Falls erforderlich die Hardware meines Rechners:
AMD PhenomII 955BE @ 3,4ghz
HD 7950
8GB RAM

Bitte um Info.

lg
aptrick hostek
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.990
Hi,

lass das, das wird nix. Zocken oder Filme schauen per Remote Desktop is nich...

VG,
Mad
 

amokkx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.099
Zuletzt bearbeitet:

nickless_86

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.104
input lag und reaktionszeiten würden zu Grottig werden, das macht keinen Spass. eher umgekehrt. PC an TV und im Büro per Remote Desktop office sachen erledigen
 

patrick1109

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
48
ok, super, danke für die schnellen Infos.

Wie immer Verlass auf die Community.

lg
patrick
 
Top