i7 2600k Turbo Problem

MyStIfY0906

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
110
Moin FB.
Ich bin nun seit dem WE stolzer Besitzer des i7 2600k. (vom C2D E8500 umgestiegen,Wahnsinn :D )
Verbaut habe ich ihn auf einem MSI P67A GD65.
Nun habe ich folgendes "Problem".
Ich kriege den Turbo Mode einfach nicht zum laufen und so langsam keine Ahnung/Idee mehr warum.
Im Bios ist der Turbo Mode aktiviert,jedoch ändert sich der Takt unter Last in Windows nicht,egal wieviele Kerne ich belaste (getestet mit Prime95).
Das automatische runtertakten im Idle funktioniert jedoch reibungslos.
Da dies meine erste CPU mit Turbo ist und ich mich damit noch nicht so auskenne hatte ich gehofft ihr könntet mir helfen.
 

Topag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
253
Womit läst du dir während des Prime Testes die CPU Geschwindigkeit anzeigen?
 

MyStIfY0906

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
110
@ Topag
Bisher mit CPU-Z in der aktuellsten Version.
Werd jetzt mal das Tool von Puri testen.

€:
Das tool von Intel zeigt mir das selbe,ebenfalls unter Last nur die Standard 3.4 Ghz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Axzy

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
516
Sind deine Temperaturen i.O.?
 

MyStIfY0906

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
110
Jo,die liegen im Idle bei 45 und unter Last bei max. 50 °C.
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.490
Ich kenne das MSI EFI nicht, aber hast du vlt. irgendwo den Multiplikator manuell auf 34 eingestellt? Möglich das dadurch der Turbo Mode deaktiviert wird. Zur Not mal ein CMOS Reset machen, denn der Turbo sollte standardmäßig aktiviert sein ohne das man etwas einstellen muss.
 
Werbebanner
Top