IE 7 kommt mit TabbedBrowsing

insane42

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
726
Bei Golem stehts geschrieben. Der IE 7 wird Tabbed Browsing, CSS 2 und transparente PNGs unterstützen, einen RSS Reader haben.

An sich schön und gut, finds nur amüsant das Firefox für seine nächste Version CSS 3 unterstützung ankündigt, während der Marktführer dann irgendwann mit 7.0 dann CSS 2 unterstützen wird.

Naja, der Kuchen ist schon arg angeknabbert. Bin gespannt, ob Microsoft die verlorenen Stücke wieder zurückgewinnt.
Was meint ihr?
 

-)sangai(-xeno

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
723
sie haben ihn einfach nicht weiterentwickelt, sondern nur supported, weil sie davon ausgegangen sind, dass ihr all-in-one- politik in bezug auf windows untersagt wird. jetzt haben sich die wogen geglättet und die weiterentwicklung findet statt. meine erklärung...
 
Zuletzt bearbeitet:

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.004
Steht auch hier :) :
http://www.gamestar.de/news/software/24182/

Endlich unterstützt der IE auch transparente PNG's, dann kann ich alle transparenten GIF's endlich durch PNG's ersetzen. CSS 2.0 und IDN Unterstützung ist auch nicht schlecht, der Rest interessiert mich allerdings recht wenig.
 
Zuletzt bearbeitet:

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
sobald m$ wieder alles gute kopiert und für eigene Entwicklung verkauft dann haben sie bald wieder die Marktanteile, weil die meisten ja dann keinen Sinn mehr in Firefox und Co sehen! *bloß nichts anderes nutz' als M$*
 

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.004
Zitat von triumvirn:
sobald m$ wieder alles gute kopiert und für eigene Entwicklung verkauft dann haben sie bald wieder die Marktanteile, weil die meisten ja dann keinen Sinn mehr in Firefox und Co sehen! *bloß nichts anderes nutz' als M$*
Sei doch froh, dass Mircosoft seinem Browser all die Features spendiert, denn was nützt es, wenn ein Browser transparente PNG's, CSS 2.0 etc. unterstützt und ein anderer nicht? Dann kann man diese Features ja überhaupt nicht nutzen. Und extra dafür seine Webseite jedem Browser anzupassen, ist viel zu aufwendig.
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Abend.
Ich bin zwar auch zufriedener Firefox User, aber es ist doch gut zu hören, dass auch der IE mal ein wenig auf Vordermann gebracht wird. Er wird mit der Zeit sicher benutzerfreundlicher und auch die neuen Features sind klasse.
Ich denke auch Gauder wird es sicher freuen :lol:

mfg
an.ONE
 
Top