IE 8 öffnet keine Seite mehr

thomania

Newbie
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
Hallo,

ich brauche eure Hilfe.

Ich habe auf meinem Rechner Firefox 3.0.10 und den Internet Explorer 8 installiert. Firefox ist der Standartbrowser.

Seit ein paar Tagen versuche ich nun mit dem IE 8 alle möglichen Websites zu öffnen. Ich erhalte bei allen Versuchen die Fehlermeldung "Die Webseite kann nicht angezeigt werden."
Wenn ich dann mit Firefox versuche, diese Websites zu öffnen klappt es ohne Probleme.

IE8 schlägt die Diagnose von Verbindungsproblemen vor. Diese ergibt jedoch erwartungsgemäß immer, das keine Verbindungsprobleme bestehen. Offlinebetrieb ist nicht aktiviert.

Als Firewall nutze ich Avira Internet Security 9. Avira ist für den IE 8 auf privilegiert zulassen eingestellt. Daran kann es nicht liegen, zumal das deaktivieren der Firewall auch keine Veränderung bringt.

Ich habe den IE 8 inzwischen deinstalliert. Aber auch im IE 7 tritt dasselbe Problem auf. Ich habe dann den IE 8 wieder installiert. Es ist aber alles wie vorher.

Hat von euch jemand eine Idee dazu?

thomania
Ergänzung ()

Jetzt habe ich gerade eine Microsoft Site ausprobiert. Ich kann es kaum glauben aber die Site wird geöffnet. Andere Microsoft Sites auch aber alles andere bringt immer noch die bekannte Fehlermeldung.

Beim öffnen der Microsoft Site erhalte ich allerdings die Fehlermeldung "Internet Explorer funktioniert nicht mehr". Die Online-Lösungssuche führt zu keinem Ergebnis.
Klicke ich hier auf Programm schließen, verschwindet die Fehlermeldung aber der IE wird nicht geschlossen, sondern er öffnet die Microsoft Site weiter.

Das verstehe nun einer ...

thomania
 

TS1981

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
155
schau mal in den Internetoptionen unter Verbindung nach, ob da vielleicht ein Proxy drinne steht
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
Virenscan durchgeführt ? auch Adaware AE mal durchlaufen lassen
 

thomania

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
6
@ TS1981
Es ist kein Proxy eingetragen.

@ Sternenbastard
Ja, ich habe beides gemacht - ohne Erfolg. D. h. kein Virus entdeckt und mit Ad Aware ein paar Sachen entfernt, die aber keine Auswirkungen darauf hatten.
Ergänzung ()

Mein Problem scheint gelöst zu sein!

Ich habe unter Extras - Internetoptionen - Inhalte den Inhaltsratgeber des IE aktiviert und so eingestellt, dass nahezu alles zugelassen wird. Es ist unglaublich aber der IE lädt anscheinend wieder alles.

Ich habe noch einen zweiten Rechner ebenfalls mit Vista und dem IE 8 hier zu stehen. Da funktioniert es ohne diesen Inhaltsratgeber ohne Probleme - komisch!!!.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

thomania
 
Top