IE 8 unglaublich langsam.....

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.716
Hallo,
ich bin fast am verzweifeln.

Sowohl bei mir zu Hause (System unten) wie auch in der Firma sind die Browser (IE 8) dermaßen langsam geworden, dass ich schon oft denke das System hängt.
Betriebssysteme 1 x XP inkl. aller updates / 1 x Vista HP x64 SP2 (etwas schneller als XP)

Beim ersten Browserstart eines komplett hochgefahrenen Rechners 20-30 Sekunden bis der Browser sich denn endlich bequemt mal was anzuzeigen - noch nicht die ganze Seite, erst der Anfang!
Wenn ich dan eine Weile nicht im Netz war - Rechner war aber an - dauert es wieder so lange! Es geht nur etwas schneller, wenn ich den Explorer gerade gschlossen habe und dann sofort wieder aufrufe!

Übrigens dauert auch das öffnen von einer neuen Registerkarte 11 Sekunden - das kann es doch nicht sein oder?

Ich habe auch schon einiges ausprobiert, Smart-Screen Filter ist AUS.
Festplatten auch schon überprüft, ist alles sauber!
Prozessor stets nicht ausgelastet - auch kein Energiesparmechanismus, alles im Bios ausgestellt. CPU-Z zeigt auch volle CPU-Geschwindigkeit!

Programme auf meinem Rechner öffnen sich hingegen sehr schnell. MS-Office innerhalb von 1 Sekunde.

Finde einfach nicht die Ursache warum das so langsam geht......

hat einer 'ne Idee?

P. S. Safari und Firefox sind ebenfalls Schnecken beim start - am schlimmsten Safari.......
 

deliarmin

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
überprüf mal wie sich andere Programme verhalten die eine netzwerk, oder internetverbindung haben.
 

eulekerwe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.971
Wenn alle Browser auf Deinem Rechner auch an unterschiedlichen Internetzugängen extrem langsam sind, dann solltest Du mal Deine Netzwerkadapter überprüfen und ggfls die Software deinstallieren, updaten und neuinstallieren.

Hast Du ggfls Dein System mal auf einen Wiederherstellpunkt zurückgesetzt, an dem die Browser noch normal liefen ?

Hilfreich wäre es vielleicht auch, wenn Du mal durchgibts, wie Du ins Netz gehst, mit WLAN oder LAN oder wie sonst ?


Da fällt mir jetzt im Nachinein noch was auf: Du hast ein 64er Vista laufen ! Hast Du auch die 64er Browser von IE oder FO installiert ?
 
X

xtreme80

Gast
Falls du Spybot drauf hast kanns daran liegen. Dann musst du Immunisieren rückgängig machen.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.716
N'abend!

Erstmal danke für die Antworten!

zu deliarmin
Wenn ich online-poker spiele - was ja nicht über einen Browser läuft, habe ich sehr gute Verbindungsdaten, daran sollte es also nicht liegen!

zu eulekerwe
Also es sind unterschiedliche Rechner an unterschiedlichen Zugängen und mit unterschiedlicher Software - immer alles langsam!
Ich gehe über D-LAN ins Internet. Am Rechner wird mir 100 M/Bit angezeigt, was naürlich nur die Hausinterne Leitung betrifft. Hier scheint alles ok zu sein - kein Vergleich zu meinem W-LAN was ich vor nem Jahr mit anderem Rechner hatte!
Zu den Browsern, ich habe beide auf dem Rechner. Den 32 Bit und den 64 Bit. Mangels Kompatibilität des 64 Bit Browsers nutze ich meist die 32 Bit Version.

zu xtreme80
Hey, das könnte sein! Ich habe auf beiden Rechnern Spybot drauf! Werde Deinen Tip mal überprüfen!

Melde mich später dazu ob es geklappt hat!
Ergänzung ()

Das nenne ich mal auf den Punkt getroffen!

Hervorragender Tip xtreme80!!!

Tatsächlich lag es daran. Wenn ich immunisieren rückgängig mache, dauert das öffnen des IE nur 2-5 Sekunden. Neue Registerkarte 1 Sekunde!

Bleibt die Gretchenfrage, liebe länger warten beim surfen oder einen immunisierten Rechner? Muß ich mir mal ein paar Gedanken machen. Habe seit Jahren keinen Virus, Trojaner oder anderen Spass mehr auf dem Rechner gehabt, trotz teilweiser fahrlässiger Downloads.

Ich hatte ja schon an AVIRA gedacht, das hat aber nichts gebracht. Dann habe ich noch Ad-Aware abgeschaltet - das brachte auch nichts an Geschwindigkeit, aber auf das, nicht im Speicher residente Spybot, wäre ich nie gekommen!

Nochmals vielen Dank!
 

_taurec_

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
939
Super....bei mir ging der IE8 auch sehr langsam auf. Da ich auf diesem Rechner auch Spybot installiert habe, werde ich es auchmal ohne probieren.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.716
@ deliarmin + @ prof92

Schön das Ihr auch keine Probleme habt, woran das liegt wird wohl unterschiedliche Ursachen haben, die offensichtlich wenig mit dem Betriebssystem zu tun haben.
Und wenn diverse Programme, wie auch Anti-Viren & Würmer oder sonstwas Software nicht auf Linux läuft, ist Linux eh keine Option für mich.
 

deliarmin

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
Nun die hat hat zumindest in meinem Fall mit dem Betriebssystem zu tun: Linux: keine Würmer oder Viren -> also brauch ich auch keine Anti-Viren & Würmer Software (auch wenn es sie gibt ...)

Ob die Programme die du brauchst auch für Linux existieren kann ich natürlich nicht beurteilen ...
 
Top