News Intel zeigt mobilen Baseband-Chip für WiMAX

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.325
Intel gab den erfolgreichen Abschluss des Design seines ersten mobilen Baseband-Chips für WiMAX bekannt. Zusammen mit dem vor kurzem vorgestellten Multiband-WiMAX/Wi-Fi-Funkchip entsteht so ein kompletter Chipsatz: Intel WiMAX Connection 2300.

Zur News: Intel zeigt mobilen Baseband-Chip für WiMAX
 

WolleXPD

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
242
ich frag mich wann mann endlich mit wimax ins netz kann.
das dauert mir immer alles zu lange.

intel soll ma lieber nen bischen € locker machen,um den ausbau zu starten.
 

Snikkers

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
1.417
Intel entwickelt am Kunden vorbei.

Wer soll das nutzen.

Intel musste schon für viele Fehlentwicklungen büßen so wohl auch dieses mal.
 

fandre

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.437
Erste Muster Ende 2007, dann werden erste Produkte wohl erst Mitte 2008 auf den Markt kommen. Vielleicht haben wir ja dann nicht nur einen WiMAX Standort in Deutschland sondern 2 ... Ich hoffe mal auf mehr.
 

fly_AY

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
273
Intel entwickelt nicht am Kunden vorbei. WiMAX wird in absehbarer Zeit kommen und dann hat Intel bereits die passenden Produkte in der Hand.

Ausserdem besitzt der Chipsatz ja auch die möglichkeit auf UMTS/HSDPA zu funken, W-LAN, Wi-Fi....
dadurch wird es möglich nahezu überall in Westeuropa mobil ins Internet zu gehen ohne die Hardware zu wechseln.

Das es da noch an günstigen Angeboten seitens der Mobilfunkprovider fehlt ist allerdings die andere Seite der Medalie. Für mich als mobiler Mensch aufjedenfall eine sehr interessante Entwicklung.
 

knut4linux

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7
oh mann, wenn man das liest, dann ist das wie ein Weihnachtsgeschenk was zum greifen nah ist. Nur der Termin zum auspacken steht noch nicht fest. :-( Traurige Weihnacht
 
Top