Internet - Netzwerkpriorität setzen

Shensen

Ensign
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
252
Heyho, ich hab mal wieder eine Frage,
und zwar geht es darum das ich aktuell Beruflich viel unterwegs bin und auch einige Nächte im Hotel's verbringen muss.
Da ich hier allerdings teils miserable geschwindigkeiten vom netzwerk habe und ich mir ganz gerne Datenpakete von ca. 10Mb nicht in einer halben stunde laden möchte bei geschwindigkeiten um die 10kb/s benutze ich das Tool FreeDownloadManager mit dem man sich Netzwerkpriorität geben lassen, und somit fasst die komplett verfügbare Bandbreite ausnutzen kann ohne das die Bandbreite dabei auf die restlichen Gäste aufgeteilt wird.

Jetzt wollte ich euch Fragen ob es eine ähnliche Funktion auch als addon für Firefox oder Standalone Browser gibt.

Ihr werdet euch jetzt bestimmt denken was ist das für ein Arschloch, wieso macht der das und wieso wagt er's überhaupt so eine Frage zu stellen.
Dazu kann ich nur sagen: ich versteh euch.
Aber bitte versteht auch mich.
Abends will ich idr. nur noch in ruhe ein paar Nachrichten lesen und habe dabei einfach keine Lust/Geduld/Whatever darauf zu warten das ein simpler Artikel Ladezeiten von teilweise 2 Minuten überschreitet weil irgend ein Nachbar denkt er muss sich lustige Katzenvideos oder Sailormoon-Pornos oder Minecraft Let's Plays anschauen, und so die ganze Bandbreite wegschlürfen.

Schonmal vorab Danke
Luk
 
Zuletzt bearbeitet:
und das mit dem "Wegschlürfen der Bandbreite" tust Du dann mit dem FDM nicht?!?

Und ja, ich bin auch oft genug dienstlich in Hotels! Wenn die Bandbreite dort so gering ist, liegt das unter anderem an Usern wie Dir, schon mal darüber nachgedacht?

JSP
 
tu ich tatsächlich, das aber nur kurz zur informations- oder programmbeschaffung. und nicht, so wie's mir bei dem rest vorkommt, 3 stunden abends am stück auf youtube
 
ShaDdoW_EyE schrieb:
... zur informations- oder programmbeschaffung.

Aha, und Du meinst dann, dass die Bandbreite, die Du für Deine Downloads brauchst, den anderen Hotelnutzern nicht für ihre Informationsbeschaffung zusteht - sorry, die Logik dahinter verstehe ich nicht. :rolleyes:

Aber wenigstens weiß ich jetzt, warum bei meinen Hotelaufenthalten das Ganze manchmal so langsam ist.
JSP
 
Das sind nur mehrere gleichzeitige Downloads. Downloadmanager gibts dafür bestimmt, beim Seiten laden bezweifel ich das. Denn diese kleinen Files zu splitten macht normal keinen Sinn.
 
Wenn dir das Netzwerk der Hotels zu langsam ist kauf dir doch einen UMTS oder LTE-Stick. Dann hast du deine eigene Internetverbindung die dir keiner wegnehmen kann.

(Rein aus Interesse, wie soll das denn funktionieren dass du dir selber mehr Bandbreite gibst als den anderen Gästen, ohne admin-Zugriff auf die Netzwerkonfiguration? Kann ich mir auch nicht vorstellen dass das mit einem Download-Manager geht, aber naja...) @Merle: Ach so funktionierts, jetzt versteh ich es.

Selbst wenn es möglich sein sollte halte ich es wie JSP111 auch für nicht unterstützenswert, der Stick ist da eine wesentlich bessere Lösung mit der du niemanden schadest.

MfG Tim
 
Schaden werd ich damit bestimmt keinem, und da wo ich aktuell unterwegs bin, bin ich froh wenn ich mal eine EDGE verbindung mit 3-4 Balken reinbekomm.. :/
Wie gesagt, schaden will ich definitiv keinem, nur mir einen kleinen vorteil ergattern.
 
Dir ist aber schon klar, dass das, angesichts einer generell begrenzten Ressource (hier: Bandbreite) das Selbe und auch ziemlich ego ist?
Ich mein, ich kanns nachvollziehen. Irgendwie.
Aber dann zu sagen, man will keinem anderen schaden, ist geheuchelt.
Natürlich, du willst von dieser begrenzten Ressource mehr und andere sollen dadurch weniger haben.
Das ist doch genau der Hintergrund...
(Wegen begrenzt: Vor meinem jetzigen Anschluss hatte ich auf dem Dorf auch "nur" 3k)

Dennoch ist sowas für normale Homepages glaube ich nicht so einfach möglich. Die benötigten Files werden doch schon parallel gezogen, oder?
Erst die Index.html/htm/php und dann eben parallel die Bilder nachgeladen? Dachte ich zumindest.
Arg viel mehr könnte man da jedenfalls nicht mehr parallelisieren.
 
Zurück
Oben