Ist mobo: MSI P6NGM-L in ordung?

gamerfake

Ensign
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
199
Hey,
Will mir nen PC kaufen, da bin ich auf ein PC mit mobo: MSI P6NGM-L ( http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19156&agid=667 )gekommen. Jetzt stelle ich mit die Frage, ob des Ok ist, oder ob ich einen bessers aufbessern soll. Ich möchte den PV fürs Spielen und Internet benutzen. Gibts es da etwas zu bemängeln oder einzusetzen oder ist es nicht so gut (ich dachte das mir weil da bei HWV nr 40 € kostet^^)
Danke für eure Antworten :)
 
AW: Ist mobo: MSI P6NGM-L in ordung??

Der 7050-Chipsatz wird zuweilen (c´t) recht gelobt für gute Leistung und niedrigen Stromverbrauch, in meinen Augen eine - angesichts des Preises (und Verfügbarkeit, andere Händler haben das Board schon ausgelistet) - sehr gute Wahl, von MSI sowieso. Es muss nicht immer ein Intel P31/35 sein.

Da du deine übrigen Komponenten nicht nennst, kann man trotzdem keine Empfehlung machen. Evtl. willst du später übertakten und dann würde ich andere Boards empfehlen usw. usf.

Also welche CPU ?

Ist immer die Frage, welche Ansprüche du hast, dazu verrätst du leider nichts. Für´s Internet tut es der allerbilligste PC, bei Spielen gibt es die ganze Bandbreite von Tetris bis Crysis.

Grundsätzlich kann man guten Gewissens nicht zur billigsten Preisklasse raten, im unteren Mittelfeld hat man am längsten Spaß mit der Investition und kann bei Bedarf gezielt aufrüsten (RAM und/oder Grafikkarte, bei Bedarf zum Übertakten auch Mainboard).
 
Zurück
Oben