[Kaufberatung] Vier 13,3"er zur Auswahl. Welches ist das Beste?

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.803
Hey zusammen,
Bin zur Zeit auf der Suche nach dem richtigen Notebook.
Einsatzgebiet ist das normale Arbeiten und Surfen.
Keine Videobearbeitung, keine großartige Hardware für Games notwendig.
Was mir wichtig ist, ist aktuelle und zeitgerechte Hardware und gute Preis/Leistungs Eigenschaften.

Wie gesagt stehen vier Laptops zur Auswahl:

Samsung SF310 vs. Samsung Q330 vs. Toshiba L630 vs. MSI X-Slim X360

Alle kommen auf den gleichen Preis. Das MSI würde ich wo anders kaufen wo es lieferbar wäre und 950.-fr kosten würde.
In Euro beläuft sich die Preisspanne der vier Laptops zw. 640.-€ und 700.-€
Es sind die billigsten, die es zur Zeit in der Schweiz gibt.

Zu meinen Fragen:

Dier ersten drei besitzen i3s und der MSI besitzt einen i5, aber die UM Version.
Macht das sehr große Unterschiede?

Besitzt jemand von euch zufällig einen SF310 von Samsung und kann vom Touchpad berichten, welches desöfteren sehr kritisiert wird, da die Maustasten hineingearbeitet sind?

Zu welchem würdet ihr greifen und wieso?



Über jegliche Meinungen und Erfahrungen würde ich mich freuen!
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

GERxBlindxDeath

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
826
brauchst du denn wirklich fürs Arbeiten und Surfen eine Core iX CPU ?

Fürs Surfen/Office sind alle oversized.
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.803
Naja kann ja nicht schaden ;)
Lieber zuviel Power als dann zu wenig zu haben.
Und ein zwei Games werden dann sicher installiert, nur Wunder erhoff ich mir eh nicht, keine Sorge.
Da hau ich mir dann einfach ein CS drauf und irgendein Strategie Spiel, wo ich keine hohe Anforderungen an die Grafikleistung habe.

Wenn ich nach einem Laptop suche, der etwas schwächer motorisiert ist komme ich nur zum Acer Eee PC mit dem D525 Prozessor. Der wäre aber nicht sonderlich billiger. Preis wäre 3/4 von den obigen.
Unter 12" wollt ich eigentlich nicht gehen. Und dann leg ich lieber noch etwas Geld drauf und habe dann etwas das mehr als ausreicht..
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.452
naja, aber leistung heißt auch immer mehr strom verbrauch. wenn du auch akkulaufzeit haben willst, dann musst du schon etwas weniger leistung ins auge fassen. ich bin mit meinem acer 1320 sehr zufrieden, den würde ich auch uneingeschrenkt weiterempfehlen. grafikkarte lässt sich abschalten, sodass der akku länger hält. würde dir diese variante empfehlen: http://geizhals.at/deutschland/a582049.html oder http://geizhals.at/deutschland/a533769.html
 
Top