Kaufempfehlung - Samsung PS50B859

otto-wels

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
62
Moin Leute,

ich habe gestern von einem Bekannten seinen alten Fernseher angeboten bekommen und ich wollte fragen, ob das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Der Fernseh ist 2 Jahre alt und im neuwertigen Zustand.

http://www.samsung.com/de/consumer/tv-audio-video/television/archive-tv/PS50B859Y1PXZG

Der Preis wäre 300 €.

Vor ein paar Tagen gab es schon einen ähnlichen Post, in dem gesagt wurde, dass 400 € zu viel wären
https://www.computerbase.de/forum/threads/samsung-plasma-ps50b859y1p-50-zoll-wertschaetzung.1156831/

Sollte ich bei 300 € zuschlagen oder mich anderweitig umschauen?

Danke schonmal im voraus!
 

TonyHill

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
181
Würde auf jeden Fall zuschlagen...
Der PS50B859 hatte wohl sehr gute Kritiken bezüglich des Bildes.
Und 300 für einen guten Plasma, da machst Du nix falsch.
Wenn Du mit den Plasma typischen Nachteilen Leben kannst sprich Spiegeln bei Lichtquellen, im Durchschnitt wahrscheinlich ein etwas höherer Stromverbrauch, dann wirst Du mit einem brillianten HD Bild belohnt.
Ich persönlich würde sofort wieder einen Plasma kaufen, das oft plastisch und unnatürliche Bild eines LEDs sagt mir nicht so zu...


Gruß
 

Mickey Mouse

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.355
also irgendwie kommen mir auch die Angaben etwas komisch vor.
Bei Samsung bedeutet doch:
PS=Plasma
50=Größe in Zoll
B=Version

Ich habe einen PS50C6500 und das schon seit über zwei Jahren (ich denke das müssten jetzt schon so um die drei sein...). Als "C" Modell ist der also eine Generation neuer als der "B". Und lass dich nicht durch die UVP von Samsung täuschen! Erstens liegt die immer weit über den Straßenpreisen und zweitens sind gerade um diese Zeit die Preise für 50" Geräte drastisch gefallen (das war zu der Zeit die "Elite-Klasse" ;) ). Meiner hat z.B. "nur noch" 1100€ gekostet (also "in echt" nicht UVP) und danach ging es noch weiter in den Keller.

Was heißt neuwertig? Keine Schrammen? Die Frage ist doch, wie viel er gelaufen hat, Plasmas altern.

So, wenn man jetzt seine Paranoia beiseite schiebt, dann bleibt als Fazit: wenn das Teil wirklich OK ist (nix eingebrannt, nicht jeden Tag 10 Stunden bei voller Leistung in einem hellen Zimmer gelaufen usw. usf.), dann bekommst du für 300€ eine Bildqualität, für die du bei einem Neugerät vermutlich immer noch einen hohen 3-stelligen Betrag zahlen musst, für einen vergleichbaren LCD wahrscheinlich auch 4-stellig.
 

otto-wels

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
62
Danke für die schnellen Antworten!

Also Fazit:
Nochmal genau begutachten, klären wie lang er pro Tag lief und dann eventuell zuschlagen!?
 
Top