kennt jemand gefärhliche Internetseiten

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Terrschi

Lt. Commander
Registriert
Juni 2007
Beiträge
1.835
Hi,
ich wollte mich mal informieren ob jemand von euch gefährliche Webseiten kennt, wo Trojaner,
Viren, etc. versteckt sind.
 
Einfach mal ein paar Spammails öffnen und auf die empfohlenen Links klicken...

:confused_alt:
 
Klar kenn ich die, wenn du möchtest kann ich dir per PN einen Link schicken. Nur beim betrachten hast du schon zwei Trojaner drauf !
 
da reichts es auch einfach bei google nach warez, cracks oder porno ^^ zu suchen, diese seiten sind doch alle voll mit trojanern und son mist :D
 
Auf 95% aller Pornoseiten findeste sowas.
@Woogie: kannst du das mal ein bisschen genauer erklären? Nur durch betrachten? Wie funktioniert das? Ist das dieser Bild-Bug von der Bild/Fax-Anzeige oder irgendwas exotischeres? Mit welchen Browsern funktioniert das ganze`?
 
Alle möglichen Leaks werden in der Vielfalt ausgenutzt :)

mfg,
Markus
 
du willst den link dann doch bestimmt einen Freund/Bekannten schicken (der nicht ganz so schlau ist) und dich dann freuen wenn er drauf klickt und einen Trojaner hat...

Also ich würde ihn anders verarschen sowas ist doch fies
 
Die Trojaner installieren sich über den Browsercache. Mit dem IE funktioniert das auf jedenfall,beim Firefox weiß ich das nicht so genau. Am besten geht man im eingeschränkten Konto auf diese Seite.
 
ich verstehe den sinn dieses threads nicht. wozu genau möchtest du denn diese information verwenden? willst du die leistung deines antivirenscanners testen?

für mich einer der dämlichsten threads seit langem.
 
Da der Threadersteller sein Anliegen nicht genauer erklärt hat, komme ich zu dem Schluss, daß seine Frage beantwortet wurde: Ja, wir kennen gefährliche Webseiten.

Und damit ist es gut -> closed.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben