Laptop fürn Dj bis max 450 €

luxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
654
hi


freund hat mich heute gefragt ob ich ihm ein laptop empfehlen kann. leider hab ich 0 ahnung von laptops.

er braucht ein laptop womit er in clubs auflegen kann. er verbindet es glaub ich mit einem "serato"

kann mir jemand ein laptop empfehlen?

ich denke mal das man auf eine "gaming" grafikkarte verzichten kann da er es selten zum spielen benutzen wird.


sollte 15.4 display haben

1.8-2Ghz
2Gb DDR
120HDD +
DVD+/-RW-Laufwerk
akzeptable grafikkarte
guten akku
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nejiomi

Gast
mit 450 euro wirst du ohnehin kein nb mit gaminggrafik bekommen...

achte einfach auf viel speicher... ram sowie auch festplatte

wie wird denn dieses soprano oder was auch immer verbunden... usb? oder audio?
 

luxx

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
654
ja es wird durch usb verbunden.

was müsste denn das wichtigste sein?

hdd ist nebensächlich. der prozessor + ram müsste sehr wichtig sein denke ich oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mc-Flurry

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.336
Was sagt Ihr zu dem? Kostet zwar ein paar Euro mehr als 450, aber für den Preis doch Top, oder? Ein Kumpel von mir will es sich morgen oder übermorgen holen...
 

luxx

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
654
das letzte sieht super aus. bisschen viel schnick schnack mit dieser webcam aber ansonsten ganz ok denke ich.

ich glaub nicht das jemand noch ein besseres vorschlagen könnte, oder? :D

mfg
luxx
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.435
joa, den würde ich auch so empfehlen für den preis! hat nen dualcore (wie schnell genau der ist ist eigentlich egal, da damit eh keine hochleistungssoftware verwendet wird und nen dualcore hat einfach schon genug power, egal welcher für nen notebook). der rest ich auch soweit sehr gut, und sogar ziemlich aktuell. man man, die notebookpreise sind echt mal sowas von gesunken.

was ich für nen dj jetzt auch nicht all zu schlecht fänd, wäre ein netbook ala MSI Wind U100, ist recht klein, sieht stylisch aus und hat ne recht große festplatte, die man auch gut noch nachrüsten kann! zudem ist er recht handlich. hat natürlich nur ein 10" bildschirm, hmmm , ist vll für nen dj doch etwas klein der die playlists im blick haben muss usw. aber naja, war grad nur mal so nen gedanke ;-)

also wie gesagt, das acer ist schon okey!

edit:
bei notebooksbilliger.de findet man auch immer mal gute angebote wie ich finde.

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/guenstige_notebooks/lenovo_n200_freedosspecial_3072_mb -> müsste man noch ein windows dazu kaufen oder man benutzt noch ein windows xp was man noch so hat, von der uni oder nem anderen pc.

oder

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/guenstige_notebooks/hp_6715s_preisleistungssondermodell_ -> mit hp hab ich eigentlich auch nur gute erfahrungen gemacht, auch ne reperatur ging mal recht zügig. sind auch von der verarbeitungsqualität ganz gut. wobei das acer von oben doch nen ticken mehr bietet für den preis. aber dann hat man mal ne kleine auswahl ;-) der service bei hp ist auf jeden fall recht gut!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.976
Das wichtigste bei nem Notebook für nen DJ ist wohl das es auch höhere Temperaturen verkraftet...
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.435
in wie fern denn das?

ich wüsste nicht das ein laptop durchs mp3 abspielen so viel eigenhitze produziert ^^ naja und wenn der lüfter so in ner disco mal etwas läuft ^^ ich glaube, dann wäre es das letzte, was man da überhaupt hören würde *g*
 

404error

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
61
naja aber da wo er auflegt isses bestimmt nich immer gut gelüftet und bestimmt sehr warme umgebungsluft
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.435
das sollte aber nen laptop nicht stören! der soll ja schließllich auch im hochsommer arbeiten und das tun sie auch auch!

und über 40° wirds auch in ner disco nicht ^^ dafür sind die schon ganz gut gekühlt mittlerweile ;-)
 
Top