leichte hörbare Vibrationen? (wusste wohin mit dem thema)

kristwi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Fractal Design R5.
Ab und zu höre ich leichte Vibrationen aus meinem Gehäuse.
Jeder Lüfter wurde schon per Hand zum Stillstand gebracht aber das war nicht die Ursache.
Dann hab ich meinen Finger auf den GPU Kühler getan und spüre sie da leicht.

Woher könnte das kommen? GPU? Mainboard? Hatte das vorher auch schon mal in dem Gehäuse das ich jetzt habe, mit anderen Komponenten, nehme an es ist das Gehäuse? Aber wenn ich beide Seitentüren abneme ist es trotzdem da?

BIN VERWIRRT!
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.561
HDD ?
 

ExigeS2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.163
kann es sein, dass du leichte Spannung auf dem PC hast und das nur für Vibrationen hältst?
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992

br4tmaxe

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
146
Entferne mal den Einschub mit dem Staubfilter unter dem Gehäuseboden (einfach nach vorne raus ziehen). Das hat bei meinem R5 in Kombination mit einer HDD ganz schlimm gebrummt.
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.561
Genau deswegen fragte ich nach.
Hab auch das R5 und dieses Brummen letztes Jahr noch gehabt.
Auch meine Graka ging in Resonanz damit, aber die hat nen ZeroFan Modus.

Also alle Lüfter per SW gestoppt und das Brummen blieb.
NT war es nicht. HDD angefasst : Bingo !

Meine HDD brummte so stark, dass das komplette Gehäuse (trotz Dämmung und korrekter Montage der Komponenten) damit in Resonanz ging.

Nach austausch der HDD in ein Externes Gehäuse und eine neue ins R5 ist das Brummen komplett weg.
Es sei denn, ich schalte die Externe nun an :D..

Auch wenn nichts vibriert und man nichts hört, die Platte und das NT mal anfassen und fühlen.
Ich tippe auf die Platte ^^

Edit : Auch eines der Kabel was an der HDD ist, kann das Brummen verursachen. Denn sowas ist mir auch mal passiert. Das Seitenteil drückte extrem gegen die Kabel und die gaben das Vibrieren meiner HDD an das Gehäuse weiter. Anderes Gehäuse gewesen, aber durchaus denkbares Szenario.
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
omg glaube meine HDD brummt doch war kurz da aber nur sehr leicht diesmal, ist schon 4 jahre alte hdd.
danke für den tipp! oder die tipps! :o
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.561
Schau mal ob die Kabel der HDD stark an das Seitenteil drücken.
Wenn ja, dann kann es etwas Abhilfe schaffen, diese anders zu verlegen, dass kein starker Druck mehr vom Seitenteil auf die Plattenkabel auftritt.

Oder anders : Seitenteil mal ab ! Rechte Seite natürlich :D
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Schau mal ob die Kabel der HDD stark an das Seitenteil drücken.
Wenn ja, dann kann es etwas Abhilfe schaffen, diese anders zu verlegen, dass kein starker Druck mehr vom Seitenteil auf die Plattenkabel auftritt.

Oder anders : Seitenteil mal ab ! Rechte Seite natürlich :D
Beide Seitenteile wurden ab, hatte vorher trotzdem vibriert und die Kabel sind glaube ich nicht in der Nähe vom Seitenteil werde mir das aber jetzt nochmal genau ansehen wenn es wieder Probleme macht.
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.561
Alles klar :daumen:
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.561
Also wenn es nicht die HDD oder kein anderer Lüfter ist, nochmal das Netzteil begutachten.
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Netzteil ist es auch nicht. Und es ist so ein wiederholendes Klicken sehr seltsam also schwer zu erklären. Nach 5-10min hört es wieder komplett auf. Entweder Grafikkarte oder Chipsatz? Nur was kann da Vibrationen verursachen wenn es nicht die Fans sind?
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Jedesmal nur beim einschalten, dann nie wieder Vibrationen! :freak:
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Dieser Sound passiert in den ersten Minuten nach dem Einschalten, meine es könnte nur das Gehäuse sein weil ich alle Fans angehalten hatte.
Und danach passiert es nicht mehr.
Würde mich noch über einen Tipp freuen, aber werde wahrscheinlich das Gehäuse tauschen!

https://www.dropbox.com/s/sbh9a2ggvph8o50/Voice 002_sd.m4a?dl=0
 

kristwi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
992
Top